Backstage
Die Tribute von Panem, Die Tribute von Panem BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

Die Tribute von Panem, Die Tribute von Panem - Mockingjay - Teil 2, 00602547699886

Die Tribute von Panem - Mockingjay - Teil 2

(Original Motion Picture Score)

Facebook

News

10.11.2014

Ab 21. November 2014: Diese Highlights erwarten euch auf dem Soundtrack von "Die Tribute von Panem: Mockingjay Teil 1"

Die Tribute von Panem, Ab 21. November 2014: Diese Highlights erwarten euch auf dem Soundtrack von Die Tribute von Panem: Mockingjay Teil 1

Im Herbst 2014 erwartet uns noch ein Film-Highlight, dessen Soundtrack nicht minder spektakulär daher kommt: Am 20. November 2014 startet "Die Tribute von Panem: Mockingjay Teil 1" in den deutschen Kinos. Nur einen Tag später, am 21. November 2014, folgt die Musik zum Film mit Jennifer Lawrence, Josh Hutcherson und Liam Hemsworth in den Hauptrollen. Dieser Soundtrack wurde von der neuseeländischen Überfliegerin Lorde zusammengestellt, die mit ihrer aktuellen Single "Yellow Flicker Beat" zudem den Titelsong des neuesten Hunger Games Teils beisteuert. Einige Highlights, die euch darüber hinaus auf dem 14 Songs beinhaltenden Soundtrack erwarten, möchten wir euch hier nun vorstellen. 

Ein Featuring der Extra-Klasse: Stromae trifft auf Lorde, Pusha T, Q-Tip und Haim

Im Opening-Track des Soundtracks trifft der belgisch-ruandische Rapper und Musikproduzent Stromae ("Alors On Danse") auf die frisch volljährig gewordene Lorde, die insgesamt an vier Songs auf dem Soundtrack beteiligt ist. Ihr gemeinsamer Song "Meltdown" featured zudem den US-amerikanischen Rapper Pusha T, die drei Ladies des Sensations-Trios HAIM sowie Q Tip, das Gründungsmitglied und der MC der weltweit erfolgreichen Hip-Hop-Formation A Tribe Called Quest

Chvrches sind mit einem Track auf dem Soundtrack vertreten

Das schottische Trio Chvrches zählt - zu Recht - seit 2013 zu den gehypetesten Synthiepop-Kombos Europas. Die Songs ihres Albums "The Bones Of What You Believe" verzauberten Musik-Liebhaber auf der ganzen Welt. Nun meldet sich die Formation bestehend aus Frontfrau Lauren Mayberry und ihren beiden Band-Kollegen Iain Cook und Martin Doherty mit "Dead Air" zurück. Lorde holte sie mit diesem Song auf den "Die Tribute von Panem" Soundtrack. 

Umtriebige Schwedin: Tove Lo steuert Song zum Soundtrack bei

Die schwedische Newcomerin Tove Lo erobert aktuell sowohl mit ihrer eigenen Single "Habbits", als auch mit ihrem Alesso Featuring "Heroes (We Could Be)" die Charts. Mit "Scream My Name" liefert sie nun einen vollkommen neuen Track, den Lorde als dritten Song für den "Die Tribute von Panem: Mockingjay Teil 1" Soundtrack auswählte. Die junge Sängerin weiß durch ihre besondere Stimme zu überzeugen und reiht sich damit wunderbar in die Tracklist ein. 

Unerwartetes Featuring: Major Lazer und Ariana Grande veröffentlichen gemeinsamen Song

Song Nummer fünf der Tracklist wurde erst Anfang November bekannt gegeben. Kein Wunder, handelt es sich dabei doch um eine gelungene Überraschung: Der weltweit geschätzte Musikproduzent Diplo veröffentlicht mit seinem Projekt Major Lazer ein Featuring mit Ariana Grande. Ihr gemeinsamer Song trägt den Namen "All My Love". Ob er nach gewohnt-energiegeladenem Major Lazer-Dancehall Sound klingen wird, erfahrt ihr am 21. November 2014. 

Lorde ist insgesamt an vier Songs auf dem Soundtrack beteiligt

Noch bevor bekannt wurde, dass Lorde den kompletten Soundtrack zum neuen Tribute-Film kuratierte, stand fest, dass ihr neuester Streich "Yellow Flicker Beat" zum Titelsong des "Mockingjay" Soundtracks auserkoren worden war. Inzwischen ist bekannt, dass die "Royals"-Interpretin zwei weitere Songs beisteuert: "Flicker" im Rework von Kanye West und eine Neuinterpretation des Bright Eyes Tracks "Ladder Song

Den Soundtrack zu "Die Tribute von Panem: Mockingjay Teil 1" jetzt vorbestellen und drei Songs vorab erhalten

Wer sicher stellen möchte, dass der Soundtrack zum Kino-Highlight pünktlich im heimischen Briefkasten oder im installierten iTunes landet, kann sich "Die Tribute von Panem: Mockingjay Teil 1" schon jetzt als CD oder digital vorbestellen. Wenn ihr euch dabei für iTunes entscheidet, dann erhaltet ihr vorab drei Tracks zum direkten Download. Hierzu zählen: "Dead Air" von Chvrches, "Yellow Flicker Beat" von Lorde und "This Is Not a Game feat. Miguel" von The Chemical Brothers

>>> Hier könnt ihr euch den Soundtrack zu "Die Tribute von Panem - Mockingjay Teil 1" als CD bei Amazon vorbestellen  

>>> Hier könnt ihr euch Den Soundtrack zu "Die Tribute von Panem - Mockingjay Teil 1" bei iTunes vorbestellen und drei Tracks vorab erhalten


KOMMENTARE

Kommentar speichern