Backstage
Dieter Falk BACKSTAGE EXCLUSIV

Facebook

News

20.09.2013

Vor dem Album kommen die Fotos

Dieter Falk, Vor dem Album kommen die Fotos

Auf ihrem zweiten Album "Toccata" frischen Falk + Sons nach dem Vorgänger "Celebrate Bach" einmal mehr klassische Musik mit modernen Stilmitteln auf. Für die Coverfotos reisten der in Düsseldorf lebende Pianist Dieter Falk und seine beiden Söhne in das benachbarte niederrheinische Neuss zu einem Shooting an einer sehr modernen Location: Seit es 2004 seine Tore öffnete, zieht das von dem japanischen Stararchitekten Tadao Ando entworfene Haus der Langen Foundation kunst- und architekturinteressierte Besucher aus aller Welt an. "Die Architektur ist ein Meisterwerk aus Glas, Beton und Stahl, in dem die Besucher ein faszinierendes Spiel von Innen und Außen, Kunst und Natur, Licht und Schatten erleben", heißt es auf der Internetseite der Langen Foundation, die das Haus als einen Ort preist, an dem "Kunst, Kultur und Kommunikation eine Einheit bilden". In einem bei den Fotoaufnahmen entstandenen Video-Clip kann man nicht nur Einblick in die Arbeit von Fotograf Ben Wolf gewinnen und Tadao Andos architektonisches Meisterwerk kennenlernen, sondern auch in das kommende "Toccata"-Album hineinhören.

>>> Hier das Video ansehen


KOMMENTARE

Kommentar speichern