Backstage
Disclosure, Disclosure BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

Disclosure, Caracal, 00602547432483

Caracal

(Deluxe Version)

Aktuelle Single

Facebook

News

19.08.2015

Das Apple Music Festival 2015: Florence + The Machine und Disclosure sind mit dabei

Disclosure, Das Apple Music Festival 2015: Florence + The Machine und Disclosure sind mit dabei

Florence + The Machine und Disclosure zählen zu den ersten Acts, die offiziell für das Apple Music Festival 2015 bestätigt wurden. In diesem Jahr startet das alljährliche Event in die neunte Runde und wartet mit einigen Neuerungen auf uns. Zum einen wurde der Name geändert: Früher als iTunes Festival bekannt, trägt die Musikveranstaltung in diesem Jahr den Namen des vor einigen Wochen ins Leben gerufenen Musik-Streaming Dienstes Apple Music. Darüber hinaus sorgt es ab jetzt nicht mehr für einen ganzen Monat mit Auftritten der bekanntesten Musiker für gute Laune, sondern begeistert uns in der Zeit vom 19. bis zum 28. September 2015. Die Location, das Londoner Roundhouse, ist jedoch gleich geblieben. 

                      

                   

Seid live dabei: Apple Music bietet euch verschiedene Möglichkeiten das Festival 2015 zu verfolgen 

Leider sind in Deutschland keine Tickets erhältlich, doch die gute Nachricht ist, dass euch viele Möglichkeiten geboten werden, um euren Stars ganz nah zu sein. Das Festival wird live aus dem Londoner Roundhouse übertragen: Ihr könnt alle Konzerte mit dem Apple-Radiosender "Beats1" verfolgen. Alternativ können die Auftritte über die Music-App auf iOS-Geräten und PC gestreamt werden. Auch Apple Music Connect bietet einiges: Wer den Auftritt seines Lieblingskünstlers verpasst hat, kann sich die Show später auf Abruf ansehen - darüber hinaus erhaltet ihr exklusives Backstage Material eurer Künstler.

Neben Florence + The Machine und Disclosure erwarten euch noch viele andere spannende Künstler auf dem Apple Music Festival 2015

Disclosure Fans dürfen sich auf den 25. September 2015 freuen: Dann werden die Brüder die Tracks ihres neuen Albums "Caracal" live vorstellen. Drei Tage später erwartet euch ein Live-Highlight der besonderen Art. Florence + The Machine machen ihrem ausgezeichneten Live-Ruf alle Ehre und präsentieren euch die Songs ihres neuen Albums "How Big How Blue How Beautiful". In welcher Gesellschaft sich die beiden Acts befinden, ist noch nicht ganz klar. Das finale Line Up lässt aktuell noch auf sich warten. Sicher ist jedoch, dass Pharrell Williams und One Direction ebenfalls beim Apple Music Festival spielen werden. Weitere Infos folgen in Kürze. 

>>> Stimmt euch mit Musik von Florence + The Machine ein

>>> Bereitet euch auf einen grandiosen Auftritt von Disclosure vor


KOMMENTARE

Kommentar speichern