Backstage
Diverse Künstler BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

News

05.06.2015

Digitale Klangwunder - 17 remasterte MLP Alben bei iTunes

Bekannt für seine legendären Aufnahmen, hat das Label Mercury Living Presence 17 hochkarätige Klassik-Aufnahmen digital auf Hochglanz polieren lassen.

Diverse Künstler, Digitale Klangwunder - 17 remasterte MLP Alben bei iTunes

Frühe Klassik-Aufnahmen in allerbester Klangqualität - das ist das Markenzeichen von Mercury Living Presence. In den Technikern der Londoner Abbey Road Studios hat das Label  hochengagierte Mitstreiter dafür gefunden, wenn es darum geht, handverlesene alte Schätze ins digitale Zeitalter zu transportieren. Zehn der 17 Aufnahmen sind sogar nie zuvor auf CD erschienen und erstrahlen nun bei iTunes in einem eigenen iTunes Room umso heller in digitaler Klangschönheit.

Modest Mussorgskys "Bilder einer Ausstellung" war das erste Werk, das MLP 1951 auf LP veröffentlicht hat. Wenn man die Tracks nun fast 65 Jahre später bequem im iTunes Room anklickt, kann man kaum glauben, dass man es mit einer historischen Rarität zu tun hat - so zeitlos schön und perfekt ist der Sound.

Der Klang all dieser Ende der 50iger / Anfang der 60iger Jahre entstandenen Aufnahmen ist wunderbar lebendig. Der Mitschnitt von Tschaikowskys 1812 Overtüre gilt bis heute als einer der besten dieses Werkes, Beethovens Eroica und das atemberaubend schöne Cellokonzert von Antonín Dvořák mit dem Cellisten János Starker als Solist betören mit unbändiger Energie, die durch das digitale Remastering wunderbar zum Ausdruck kommt. Das Gitarrenquartett Los Romeros und das Borodin Quartet bereichern die Sammlung sinfonischer Aufnahmen mit dem Minneapolis Symphony Orchestra unter der Leitung von Antal Doráti mit kammermusikalischen Leckerbissen.

>>> Hier geht es zum iTunes Room von Mercury Living Presence (iTunes-Mediaplayer muss installiert sein)


KOMMENTARE

Kommentar speichern