Backstage
Diverse Künstler BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

News

11.08.2015

Digitale Klangfreuden: 50 Meisterwerke von Mozart & 50 Meisterwerke für Klavier

Mit ein paar Klicks kommen nun die Highlights von Wolfgang Amadeus Mozart und die schönsten Werke der Klavierliteratur nach Hause, denn die Deutsche Grammophon veröffentlicht zwei weitere e-Alben aus der Reihe "50 Meisterwerke der Klassik".

Diverse Künstler, Digitale Klangfreuden: 50 Meisterwerke von Mozart & 50 Meisterwerke für Klavier © DG

Es ist schön, ein hochwertiges Album in den Händen zu halten und durch das Booklet zu blättern, aber es ist auch sehr reizvoll und platzsparend, mit einem rein digitalen Album seine Sammlung ganz bequem zu vergrößern. Die Reihe "50 Meisterwerke der Klassik" ist eine der erfolgreichsten Editionen von Download-Alben, die je veröffentlicht wurde.

Mozart-Marathon

"50 Meisterwerke von Mozart" gibt einen exquisiten Überblick über Mozarts reiches Oeuvre. Ob sinfonisch, kammermusikalisch oder solistisch, ob instrumental oder vokal - die Aufnahmen mit dem Siegel der Deutschen Grammophon versprechen höchsten Genuss. Das Hagen Quartett und das Amadeus Quartett präsentieren fünf der 23 Streichquartette aus Mozarts Feder.

Mozartspezialisten wie Karl Böhm, Sir John Eliot Gardiner oder Trevor Pinnock widmen sich gemeinsam mit Spitzenorchestern wie den Berliner und Wiener Philharmonikern oder The English Concert sinfonischen Schätzen. Und auch hochkarätige Solisten sind vertreten: Gidon Kremer interpretiert den langsamen Satz aus Mozarts Violinkonzert Nr.3, Maria João Pires spielt den ersten Satz aus der Klaviersonate Nr. 15 und Friedrich Gulda lässt im "Alla Turca" aus der Klaviersonate Nr. 11 die Finger über die Tasten toben. Berühmte Sänger ergänzen den Reigen: Dietrich Fischer-Dieskau überzeugt als Papageno mit "Der Vogelfänger bin ich ja" und Fritz Wunderlich schlüpft mit "Dies Bildnis ist bezaubernd schön" in die Rolle des verliebten Taminos. Barbara Bonney bezaubert mit einem innig vorgetragenen "Laudate Dominum" aus Vesperae Solennes De Confessore.

An die Tasten, Fertig, Los!

Das was das e-Album "50 Meisterwerke von Mozart" an Mozart-Genuss offenbart, setzt "50 Meisterwerke für Klavier"  mit allem was das Herz des Liebhabers formvollendeter Klaviermusik begehrt fort. Von Wilhelm Kempffs umjubelten Aufnahmen, die er zwischen 1920 und 1980 eingespielt hat, bis hin zu Martha Argerichs gefeierten Interpretationen romantischer Klaviermusik von Robert Schumann oder Frédéric Chopin. Die herrlich puristischen Ausflüge ins Bach-Universum von Maria João Pires stehen in schönem Kontrast zu der Opulenz von Rachmaninovs 2. Klavierkonzert mit Sviatoslav Richter. Epochen, Komponisten, Interpreten - "50 Meisterwerke für Klavier" lässt keine Wünsche offen. Beide Editionen stehen ab dem 14. August 2015 als Download bei iTunes und Amazon zur Verfügung.


KOMMENTARE

Kommentar speichern