Backstage
Diverse Künstler BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

News

21.01.2016

Musikalische Erfrischungskur - Eine neue Ausgabe der Reihe "Manufacture on Demand"

Im Zuge dieser erfrischenden Wiederbelebungsmaßnahme längst vergriffener Alben, kommen nun auch viele hochwertige Aufnahmen des Labels ASV Records wieder auf den Markt.

Diverse Künstler, Musikalische Erfrischungskur - Eine neue Ausgabe der Reihe Manufacture on Demand © Flickr/William Hook

Das britische Label ASV Records, das von Harley Usill, Kevin Daly und Jack Boyce in London gegründet wurde, war bekannt für sein ungewöhnliches Repertoire abseits des Mainstreams, das jedes Sammlerherz höher schlagen ließ. Die 60 ASV-Alben, die nun bei Manufacture on Demand wieder erscheinen, waren für 10 Jahre komplett aus den Ladenregalen verschwunden und beeinhalten u.a. Aufnahmen von Erich Wolfgang Korngolds Sextett und seinem Streichquartett Nr.3, Musik des französischen Komponisten Jean-Michel Damase für Flöte, Harfe und Streicher oder das Klavierkonzert von Aram Khachaturian mit Dora Serviarian-Kuhn und dem Armenian Philharmonic Orchestra unter Loris Tjeknavorian.

40 Decca Alben ergänzen die jüngste Ausgabe von Manufacture on Demand um  weitere wertvolle musikalische Zeugnisse wie András Schiff mit Klavierkonzerten von Felix Mendelssohn-Bartholdy, begleitet durch das  Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks unter Charles Dutoit oder Lynn Harrell und die Academy of St. Martin in the Fields unter Sir Neville Marriner mit den Cellokonzerten des amerikanischen Komponisten Victor Herbert.

Alle 100 Alben erscheinen natürlich inklusive des ursprünglichen Artworks und eines ausführlichen Booklets.


KOMMENTARE

Kommentar speichern