Backstage
Diverse Künstler BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

News

21.03.2016

Digitales Goldstück: Deccas Edition "Opera Gold - 100 Meisterwerke"

Opernfreunde dürfen sich freuen! Auf einer neuen digitalen Veröffentlichung präsentiert Decca ab dem 25. März die besten Sänger, Dirigenten, Chöre und Orchester mit der schönsten Musik aus der Opernwelt.

Diverse Künstler, Digitales Goldstück: Deccas Edition Opera Gold - 100 Meisterwerke © Decca

"DECCA - The Opera Company" ist der Untertitel der digitalen Edition. Seit 1929 ist das Label Decca Classics für seine hochkarätigen Opernaufnahmen bekannt, in denen die besten internationalen Klangkörper, große Dirigenten und faszinierend schöne Stimmen zusammen kommen.

Große Künstler - große Musik

Luciano Pavarotti, Renée Fleming, Plácido Domingo und Cecilia Bartoli - diese Namen stehen für große Opernmomente. Ob Legenden der Vergangenheit wie Carlo Bergonzi, Franco Corelli und Mario del Monaco, oder erfolgreiche Tenöre unserer Zeit wie Juan Diego Flórez und Jonas Kaufmann - die Edition präsentiert eine große Auswahl unterschiedlicher Stimmen, die dazu einlädt, das unverwechselbare Timbre jedes Künstlers für sich zu entdecken. Luciano Pavarotti eröffnet das erste Album mit "Nessun Dorma" aus Puccinis Oper "Turandot", Juan Diego Flórez singt "Una furtiva lagrima" aus Doniziettis "L’elisir d’amore", Jonas Kaufmann beweist sich mit "Morgenlich leuchtend" aus "Die Meistersinger" einmal mehr als herausragender Wagner-Interpret und Dietrich Fischer-Dieskau zelebriert "Di Provenza il mar" aus Verdis Oper "La traviata".
Darüber hinaus kann man mit "Opera Gold" natürlich auch berühmte Sängerinnen vergangener und heutiger Tage wie Monserrat Caballé, Joan Sutherland, Renata Tebaldi, Mirella Freni, Angela Gheorghiu oder Birgit Nilsson erleben. Die Grandes Dames der Opernwelt interpretieren unwiderstehliche Arien wie "Si, mi chiamano Mimì" aus "La Bohème","Caro nome" aus Verdis Oper "Rigoletto" oder "Ritorna vincitor!" aus "Aida". Das Liebesduett aus "Madama Butterfly" interpretiert Renata Tebaldi gemeinsam mit Carlo Bergonzi, im Quartett "Bella figlia dell’amore" aus der Oper "Rigoletto" singen mit Joan Sutherland, Huguette Tourangeau, Luciano Pavarotti und Sherrill Milnes gleich vier exzellente Künstler gemeinsam.

Berühmte Chöre sowie instrumentale Ouvertüren und Zwischenspiele runden das reichhaltige Repertoire der Edition ab. "Opera Gold" präsentiert alles, was das Herz begehrt: Così fan tutte, Faust, Tosca, Die Zauberflöte, Carmen, Tristan und Isolde oder Manon Lescaut - jeder Opernfreund wird seine Lieblingsmusik in der Edition wiederfinden und darüber hinaus viele weitere Schätze entdecken.

 


KOMMENTARE

Kommentar speichern