Backstage
Diverse Künstler BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

News

07.07.2017

Glückszahl - Im Mittelpunkt des neuen Albums von eRa steht die Sieben

Mit "The 7th Sword" erscheint das siebte Album von eRa. Ab dem 7. Juli kann man mit der eSingle "7 Seconds" bereits einen kleinen Vorgeschmack davon bekommen.

Diverse Künstler, Glückszahl - Im Mittelpunkt des neuen Albums von eRa steht die Sieben © Universal Music

Vor mehr als 20 Jahren haben Youssou N'Dour, Neneh Cherry, Cameron McVey und Jonathan Sharp mit "7 Seconds" einen Hit gelandet, den bis heute jeder im Ohr hat. Nun hat sich das Musikprojekt "eRa" rund um Éric Lévi dem Song angenommen und eine elektrisierende Version kreiert, die "7 Seconds" völlig neu interpretiert, ohne den Song dabei komplett zu verfremden.
"eRa" steht für "Eminential Rhythm of the Ancestors". Für ihre Kompositionen schöpfen die Musiker ihre Inspiration aus dem weiten klanglichen Spektrum von klassischer Musik, Oper und Gregorianischen Chorälen und lassen eigene komplexe musikalische Klangwelten entstehen. Für ihre Neuinterpretation von “7 Seconds” schaffen eRa nun einen gewagten Mix aus Carl Orffs Carmina Burana, Klängen aus dem Orient und Popmusik-Elementen und verwischen dabei die Grenzen von Klassik, Pop und Ambient. In Kombination mit Textpassagen auf Englisch, Französisch und der für eRa typischen selbsterfundenen Phantasiesprache ist ein spannendes Klangkunstwerk entstanden, das "7 Seconds" in einem ganz neuen Licht erscheinen lässt.

Am 7.7.2017 erscheint "7 Seconds" als eSingle.


KOMMENTARE

Kommentar speichern