Backstage
DJ Ötzi, DJ Ötzi BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

Aktuelle Single

Facebook

News

26.10.2012

DJ ÖTZI & THE BELLAMY BROTHERS – SIMPLY THE BEST Biographie VÖ: 23. März 2012

Gitarrensaiten erklingen in weichen Harmonien. Der gezupfte Hauch eines Banjos trifft auf den Klangkörper einer Mandoline und vereint sich mit dem tiefen Sound eines Kontrabasses. Im Vordergrund drei Stimmen, die das Feeling und den Flow von Country-Musik verstanden haben.

Es ist die Überraschung des Jahres: GERRY FRIEDLE zeigt 2012 eine neue musikalische Facette, die begeistert und verblüfft gleichermaßen. Gemeinsam mit den Country-Legenden von THE BELLAMY BROTHERS bringt er das Album „SIMPLY THE BEST“ auf den Markt und öffnet sich damit einem neuen Genre: DJ ÖTZI gibt sich der Countrymusik hin und singt erstmals ein komplettes Album auf Englisch ein!

Wie jetzt? Rustikaler, amerikanischer Country-Sound in Kombination mit eingängigem Schlager- Pop? Was im ersten Moment vielleicht seltsam anmutet, ist eine gelungene Kooperation und das ausgefallenste Klang-Experiment des Jahres. Zwar treffen zwei Welten aufeinander, doch DJ ÖTZI und THE BELLAMY BROTHERS verstehen es gekonnt, diese zu vereinen, vielmehr: Ihnen ist es gelungen, mit ihrem Sound eine neue Welt zu erschaffen. Als die drei Musiker sich Anfang des Jahres in einem Tonstudio in Berlin trafen, war auf Anhieb eine musikalische Energie zwischen ihnen spürbar. Alle drei sind trotz großer Erfolge geerdet und auf dem Boden geblieben, alle drei verbindet eine innige Liebe zur Musik, alle drei eint das besondere Gespür für große Hits, die die Massen begeistern, berühren und bewegen. In einer intensiven und innigen Zusammenarbeit schufen DJ ÖTZI und THE BELLAMY BROTHERS ein Album, das die größten Hits aller vereint, aber dennoch in einem neuen Sound daherkommt. Denn GERRY FRIEDLE singt auf diesem Werk auf einmal wieder auf Englisch und zeigt sich stimmlich von einer völlig neuen Seite. Der gestandene Tiroler verblüfft mit einer sonoren Stimme, die in den Country-Songs warm und weich daherkommt und ihnen mit seiner bekannten rauen Klangfarbe das gewisse Etwas verleiht.  Somit ist DJ ÖTZI eine wunderbare Ergänzung zu den einprägsamen Country-Stimmen von David und Howard Bellamy.

Die Arbeit an dem neuen Album ist für GERRY FRIEDLE ein Meilenstein in seinem Leben. „Ein komplettes Album auf Englisch einzusingen und sich mit einem neuen Genre auseinanderzusetzen, wo man stimmlich anders arbeitet, war eine intensive Erfahrung für mich. Ich hatte immer schon ein Faible für Country und konnte jetzt zeigen, dass ich durchaus in der Lage bin, solch emotionsgeladene Songs zu performen.“ Auch David und Howard Bellamy sind begeistert von der Zusammenarbeit: „Das ganze Album ist prall gefüllt mit seinen Hits und unseren Hits und dann noch eine Handvoll internationaler Hits.“

Das Album „DJ ÖTZI & THE BELLAMY BROTHERS: SIMPLY THE BEST“ erscheint am 23. März 2012 und vereint 15 Hits aus zweierlei Karrieren: Der Mix aus den bekanntesten Songs von THE BELLAMY BROTHERS mit den erfolgreichsten Hits von DJ ÖTZI ist vielseitig und vielversprechend. Ohrwürmer wie „Sweet Caroline“, „Hey Baby“ oder „Let Your Love Flow“ sind ebenso vertreten wie erstmals die englische Version von „Ein Stern“ („Like A Star“). Doch auch Gefühle sind groß geschrieben, wenn die drei Musiker gemeinsam die Country-Balladen „If I Sad You Had“ oder „I Need More Of You“ performen. Als besonderen Bonus gibt es Coverversionen von großen Welthits, die DJ ÖTZI und THE BELLAMY BROTHERS in ihren ganz speziellen Sound gekleidet haben. „You´ve Lost That Lovin’ Feeling“ von den Righteous Brothers, „I Can Help" von Billy Swan, „Sweet Caroline" von Neil Diamond, „The Gambler" von Kenny Rogers und „Islands In The Stream“ von den BeeGees kommen in einem ganz neuen Sounderlebnis daher. „SIMPLY THE BEST“ eben – für DJ ÖTZI und THE BELLAMY BROTHERS.

Die Künstler:

GERRY FRIEDLE gilt seit seinem Durchbruch als DJ ÖTZI im Jahr 1999 als nahbarer, österreichischer Volksheld und erfolgreichster Exportkünstler des Landes. Er schaffte es mit über 20 Singles in die deutschen Charts und verkaufte mehr als 16 Millionen Tonträger. Mit Songs wie „Anton aus Tirol“, „Hey Baby“ oder „Ein Stern“ schuf er nicht nur legendäre Hits, sondern hielt sich monatelang an der Spitze der Charts. Nach unzähligen erfolgreichen Alben, goldener Schallplatten und Auszeichnungen schob er 2011 den nächsten Geniestreich hinterher: Mit dem Song „I sing a Liad für dich“ zeigte sich Gerry Friedle wieder von einer neuen Seite und sorgte mit dem Ohrwurm für einen Wies’n-Hit

Aufgewachsen auf einer Farm in Florida, zeigten sich die Brüder DAVID und HOWARD BELLAMY immer musikinteressiert. In jungen Jahren gründeten sie die Band „Jericho“ und machten erste Gehversuche als Musiker. Als sie 1976 von einem Song hörten, den ein Roady von Neil Diamond geschrieben hatte, erkannten die BELLAMY BROTHERS, wie sie sich fortan nannten, das Hitpotential und nahmen „Let Your Love Flow“ auf. Somit war ihr Schicksal besiegelt: Die Nummer erzielte weltweit Top-Platzierungen in den Charts und wurde in Deutschland von Jürgen Drews gecovert: Auch „Ein Bett im Kornfeld“ schoss direkt auf Platz 1 der Charts. Von da an waren die Bellamy Brothers eine feste Größe in der Country-Szene und feierten vor allem in Europa große Erfolge. 1979 erreichte die Single „If I Said You Have A Beautiful Body Would You Hold It Against Me“ erneut Platz 1 der Country-Charts. Seither schrieben, tourten und veröffentlichten die beiden Brüder unzählige Alben.


KOMMENTARE

Kommentar speichern