Backstage
Dr. Dre, Dr. Dre BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

Facebook

News

08.04.2010

"Under Pressure" feat. Jay-Z kommt in 2 Wochen...

Dr. Dre, Under Pressure feat. Jay-Z kommt in 2 Wochen...

...und "Detox" noch dieses Jahr! So zumindest das aktuelle Versprechen seitens des Godfather Dr. Dre. Wie wir bereits berichteten, leakte am Sonntag das spektakuläre Studio-Pic, welches Dr. Dre und Jay-Z bei den gemeinsamen Aufnahmen eines angeblichen "Detox"-Tracks abbildete und die Gerüchteküche mächtig anheizte. Schon kurze Zeit später bestätigte Jimmy Iovine, seines Zeichens Chairman bei Intercope Records, die Gerüchte um das Pic und kündigte den von DreHova gemeinsam aufgenommenen Track "Under Pressure" offiziell an.

 

Nun sprach auch der Doc himself ein Wort und legte seinen durstigen Fans gleich ein ganzes Timetable auf den Tisch: "Ja, hoffentlich werden wir es ["Under Pressure"] in den nächsten zwei Wochen oder so releasen," so Dre zur neuen "Detox"-Single. "Und ich werde das Album definitiv dieses Jahr heraus bringen. Endlich, weißt Du, und ich denke, dass alle glücklich damit sein werden. Das war's jetzt. Ich versuche nur noch, die Platte fertig zu stellen, sie raus zu bringen und dann mit der Promotion zu beginnen."

 

Na hoffentlich ist der Drops diesmal wirklich gelutscht. Über die Verspätung von "Detox" und den legendenartigen Status dieses Langspielers brauchen wir hier nicht mehr auszuholen, da wir sonst einen mächtigen Sprung in der Platte hätten. Doch nun scheint es wirklich danach auszusehen, als würde das lange Warten bald sein äußerst überfälliges Ende finden und wir das Follow-Up zu Dre's "The Chronic 2001" vielleicht sogar schon in ein paar Monaten durch unsere Hände, Ohren und auch den Rest des Körpers gleiten lassen können. Übrigens: Wer sich bisher wunderte, wer auf "Detox" wohl gefeatured wird, hört gleich wieder auf sich zu wundern – bestätigt wurden bisher Eminem, 50 Cent und Game – Surprise... ;)


KOMMENTARE

Kommentar speichern