Backstage
ECHO Klassik - Deutscher Musikpreis BACKSTAGE EXCLUSIV

Facebook

News

27.09.2013

It’s ECHO Klassik time – und das sind die Gewinner: Elina Garanca

Elina Garanca, It’s ECHO Klassik time – und das sind die Gewinner:  Elina Garanca © Deutsche Grammophon

Viele erinnern sich noch an den Auftritt von Elina Garanca anlässlich ihres ECHO Klassik-Gewinns 2009 in Dresden, wo sie als damals bereits "vermutlich beste Carmen unserer Zeit" (The Times) das Publikum mit ihrer fulminanten Interpretation von Bizets Habanera von den Stühlen der Semperoper gerissen hatte. Nun darf die charismatische Sängerin bereits ihren nächsten ECHO Klassik für ihr Album "Romantique" entgegennehmen und man muss kein Prophet sein, um auch ihrem diesjährigen Auftritt im Berliner Konzerthaus mit einer unbekannten Arie von Charles Gounod einen überwältigenden Erfolg vorherzusagen. Dieser Auftritt am 6.10. wird darüber hinaus vermutlich ihr letzter TV-Auftritt vor der Babypause sein, in die sich Elina Garanca in Kürze zurückziehen wird. Allerdings wird Elina Garanca mit ihrem für Anfang Oktober angekündigtem ersten Best of-Album "Elina Garanca" und ihre für Mitte November geplante Autobiographie "Wirklich wichtig sind die Schuhe" im Ecowin-Verlag für einen unterhaltsamen Zeitvertreib bis zu ihrer avisierten Rückkehr im Frühsommer 2014 sorgen.


KOMMENTARE

Kommentar speichern