Backstage
ECHO, ECHO BACKSTAGE EXCLUSIV

Facebook

News

17.03.2015

Drei Gründe, warum The Common Linnets den ECHO 2015 gewinnen sollten

The Common Linnets, Drei Gründe, warum The Common Linnets den ECHO 2015 gewinnen sollten

Die sympathischen Niederländer von The Common Linnets wurden für den ECHO 2015 gleich zweifach nominiert. Die Band um Sängerin Ilse DeLange tritt in den Kategorien "Band Rock/Pop international" und "Newcomer international" gegen Konkurrenten wie Coldplay, Sunrise Avenue, U2, Kiesza, Lorde oder Sam Smith an. Hier erfahrt ihr drei Gründe, warum The Common Linnets mindestens einen oder besser gleich beide ECHOs mit nach Hause nehmen sollten.

Grund 1: The Common Linnets überraschten auf dem ESC 2014

The Common Linnets sorgten mit ihrem ruhigen Song "Calm After The Storm" beim Eurovision Songcontest 2014 für eine der großen Überraschungen des Abends. Gemeinsam mit Duett Partner Waylon belegte Sängerin Ilse DeLange den zweiten Platz gleich hinter Conchita Wurst. Auch aus Deutschland erhielten die Niederländer grandiose 12 Punkte und stiegen mit ihrem ESC-Beitrag auf Platz 3 der deutschen Charts ein.

Grund 2: The Common Linnets gewannen gleich mehrere Auszeichnungen in kurzer Zeit

2015 konnten The Common Linnets schon einige Preise entgegennehmen: Bei den EBBAs wurden sie unter anderem als erfolgreichste niederländische Band in Europa ausgezeichnet und erhielten darüber hinaus den "Public Choice Award". Auch auf dem Noorderslag-Festival 2015 ging die Band nicht leer aus: Für ihre herausragenden Leistungen im vergangenen Jahr bekamen sie den "Pop Prize 2014" verliehen. Ein ECHO-Gewinn würde sich ziemlich gut in diese Erfolgsserie einreihen.

Grund 3: Zwei ECHO-Nominierungen für The Common Linnets

Wie schon erwähnt, sind The Common Linnets 2015 in gleich zwei ECHO-Kategorien nominiert. Dies zeigt natürlich, wie gut ihr selbstbetiteltes Debüt-Album vom Publikum angenommen wurde. Auch während ihrer europaweiten Festival-Tour erntete die Band jede Menge positive Resonanz und so richtig begeistert zeigten sich ihre deutschen Fans von den zwei Live-Gigs 2014 in Köln und Hamburg. Somit hätten es sich The Common Linnets redlich verdient, die ECHO 2015 Veranstaltung mit einer der begehrten Trophäen (oder sogar beiden) in der Hand zu verlassen.

Die 24. ECHO Verleihung überträgt die ARD am 26. März 2015 ab 20.15 Uhr live aus der Messe Berlin. Gastgeberin des Abends ist Barbara Schöneberger.

>>> Alle Infos und Gewinnspiele rund um den ECHO 2015

>>> Hier das Album von The Commons Linnets bei iTunes oder Amazon als MP3 runterladen

>>> Hier könnt ihr das selbstbetitelte Album von The Common Linnets bei Amazon als CD bestellen

>>> Stimmt euch hier mit der Musik von The Common Linnets auf den ECHO 2015 ein


KOMMENTARE

Kommentar speichern