Backstage
Elina Garanca BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

Facebook

News

22.09.2010

TV-Tipp: Elīna Garanča auf Arte

Elina Garanca, TV-Tipp: Elīna Garanča auf Arte © Harald Hoffmann / DG

Die Regisseurin Claire Alby hat sich auf klassische Künstler spezialisiert. In den vergangenen Jahren konnte man beispielsweise ihr Portrait „Maestro, Maestro!“ über Herbert von Karajan oder auch „George Prêtre, jetzt und immer Musik“ über den großen französischen Dirigenten im Fernsehen bewundern. In ihrem aktuellen Dokumentarfilmprojekt wechselt sie diesmal das Fach und wendet sich einer großen Sängerin der Gegenwart zu: Elīna Garanča.

Am Montag, 27. September, ist auf dem Kulturkanal Arte von 21:50 Uhr an Claire Albys sehr persönliches Portrait von Elīna Garanča zu sehen, das den spannenden Aufstieg der Mezzo-Sopranistin aus der Szene Lettlands an die Spitze der internationale Opernbühnen nachvollzieht. Es ist eine knappe Stunde Film über Kampf und Selbstbewusstsein, harte Arbeit und krönenden Erfolg, der das klassische Musikbusiness von vielen Seiten beleuchtet.

Denn für Elīna Garanča sind die ersten wichtigen Schritte getan. Sie hat es bis ganz nach oben geschafft und ist bereits im Begriff, zu einer begehrten Konstante der gegenwärtigen Musikwelt zu werden. Dazu gehört natürlich auch, das sie regelmäßig neue Alben aufnimmt und sie auf der Bühne präsentiert. „Habanera“ heißt ihr aktuelles Programm mit Arien, die den Charme der von der Gypsy-Kultur inspirierten Musik feiern. Und am Donnerstag, 23. September, startet Elīna Garančas Deutschland-Tournee in Düsseldorf, die sie in den folgenden Tagen außerdem nach München (26.9.), Hamburg (28.9.), Baden-Baden (1.10.) und Frankfurt/Main (4.10.) führen wird. Ein Fest der Stimme, olé!

Tourneetermine Elīna Garanča:

    * 21.09.2010 Basel, Stadtcasino, Musiksaal
    * 23.09.2010 Düsseldorf, Tonhalle
    * 26.09.2010 München, Philharmonie am Gasteig
    * 28.09.2010 Hamburg, Laeiszhalle-Musikhalle, Großer Saal
    * 01.10.2010 Baden-Baden, Festspielhaus
    * 04.10.2010 Frankfurt am Main, Alte Oper
    * 29.12.2010 Berlin, Philharmonie
    * 30.12.2010 Berlin, Philharmonie
    * 31.12.2010 Berlin, Philharmonie
    * 31.12.2011 Baden-Baden, Festspielhaus


KOMMENTARE

Kommentar speichern