Backstage
Eliot Sumner, Eliot Sumner BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

Aktuelle Single

Facebook

News

25.01.2016

Ehrlich und ganz nah: Eliot Sumner spricht über ihr neues Album "Information"

Neben einigen musikalischen Appetittanregern, erzählt Eliot Sumner im Trailer zu ihrem ersten Solo-Album "Information" über die Aufnahme- und Schreibprozesse der Scheibe. Die ehemalige I Blame Coco-Frontfrau verrät, dass sich ihr neuer Longplayer anfühle, als sei er ihr erstes Album. "Ich bin wirklich stolz und glücklich damit - was sehr ungewöhnlich für mich ist", erzählt Sumner. Die britische Musikerin macht nun die Art von Musik, die sie immer machen wollte - fernab von radiotauglichem Pop.

Eliot Sumner spricht über den Entstehungsprozess ihres neuen Albums "Information" 

"Der Aufnahmeprozess kann manchmal etwas frustrierend sein, weil man nur begrenzte Zeit hat und bis in die frühen Morgenstunden arbeitet", sagt die 25-Jährige, "doch weil wir so viel Spaß haben in der Band und uns gegenseitig zum Lachen bringen, ist es trotzdem schön", führt sie fort. Eliot Paulina Sumner, wie die Sting-Tochter mit bürgerlichem Namen heißt, schreibt ihre Texte selbst - doch das ist nicht immer so einfach: "Wenn ich Lust darauf habe, ist es toll. Aber wenn ich es machen muss, nervt es ein wenig", verrät sie.

Eliot Sumner: "Die Bühne gibt mir Kraft"

Auf der Bühne macht Eliot einen toughen und selbstbewussten Eindruck, doch sie selbst beschreibt sich als einen ängstlichen und nervösen Menschen. Es gäbe ihr Kraft aufzutreten und darum könne sie niemals verzichten, erklärt sie. Nach ihrer vergangenen Tour 2015 fühlte sich die Sängerin leer und beschloss auch ihre physische Stärke zu trainieren - und fing so kurzerhand an zu Boxen. Wenn ihr mehr über die Frau mit der außergewöhnlichen Stimme erfahren möchtet, solltet ihr euch den obigen Trailer in voller Länge anschauen. 

>>> Hier gibt es den Trailer in voller Länge

>>> Mehr Musik-Videos von Eliot Sumer seht ihr hier


KOMMENTARE

Kommentar speichern