Backstage
Elton John, Elton John BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

Elton John, Wonderful Crazy Night, 00602547603920

Wonderful Crazy Night

(Limited Super Deluxe Boxset)

Aktuelle Single

Facebook

News

18.01.2016

Elton John zollt dem verstorbenen David Bowie Tribut und performt gemeinsam mit Demi Lovato und Shawn Mendes

Elton John, Elton John zollt dem verstorbenen David Bowie Tribut und performt gemeinsam mit Demi Lovato und Shawn Mendes

Am Abend des 13. Januar 2016 gab Elton John ein Konzert im Wiltern Theater in Los Angeles. Dies war ein ganz besonderer Auftritt, denn neben tollen jungen Talenten wie Demi Lovato und Shawn Mendes, die er sich auf die Bühne einlud, gedachte Sir Elton John seinem kürzlich verstorbenen Freund David BowieEr spielte ein Mashup der Songs "Rocket Man" und "Space Odditiy", weiterhin sprach der 68-jährige Sänger über den großen Einfluss, den Bowie auf seine eigene Karriere und insbesondere auf sein erstes eigenes Album hatte.

Elton John gemeinsam mit Demi Lovato und Shawn Mendes auf der Bühne

Inmitten dieser emotionalen Show spielte Elton John auch Tracks seines neuen Albums "Wonderful Crazy Night" sowie einige seiner Klassiker. Dabei wollte er das Zepter der neuen Generation in die Hand geben und sang gemeinsam mit Shawn Mendes seinen Hit "Tiny Dancer". Elton John kündigte den Newcomer mit den Worten an: "Hier ist unser erster Gast: Wenn ich 50 Jahre jünger wäre als ich es jetzt bin, wäre ich immer noch ein Jahr älter als er". Und auch die junge Demi Lovato trat gemeinsam mit dem britischen Musiker auf: Gemeinsam performten sie das Duett "Don't Go Breaking My Heart" - hierbei übernahm Demi den Part, der im Original von Kiki Dee gesungen wurde. 

Gänsehaut pur: "Your Song" beendete das zweistündige Konzert 

Nach einem zweistündigen Konzert voller großartiger Performances, verließ die Band die Bühne und Elton John setzte sich an das Klavier, um den letzten Song des Abends zu spielen. Bevor er den Track "Your Song" anspielte, den er seinem Ehemann David Furnish und seinen Fans widmete, sagte er: "Das ist euer Song, Los Angeles". In der Mitte dieser Ballade stieg seine Band wieder ein um den Abend mit einem musikalischen Knall zu beenden. Ein wahrlich bewegendes Konzert, das es so wohl kein zweites Mal geben kann. 

>>> Die Musik-Videos von Elton John gibt es hier

>>> Mehr Informationen über Demi Lovato gibt es hier 

>>> Mehr Informationen über Shawn Mendes gibt es hier


KOMMENTARE

Kommentar speichern