Backstage
Emeli Sandé, Emeli Sandé BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

Emeli Sandé, Long Live The Angels, 00602557206869

Long Live The Angels

(Deluxe Edition)

Aktuelle Single

Facebook

News

11.11.2016

Freiheit und Wiedergeburt: Emeli Sandés neues Album "Long Live The Angels"

Emeli Sandé, Freiheit und Wiedergeburt: Emeli Sandés neues Album Long Live The Angels

Emeli Sandé ist endlich zurück: Vier Jahre nach ihrem Debütalbum "Our Version Of Events" veröffentlicht die Britin mit der unglaublichen Stimme ihr neues Werk "Long Live The Angels". Und das vermittelt vor allem eines: Freiheit. Mit ihrem 2016er-Album hat sich Emeli Sandé aus einer schwierigen Zeit herauskatapultiert, sich selbst befreit und zeigt sich stärker als je zuvor. 

"Long Live The Angels": Rückzug, Selbstfindung und Neuanfang

Mit ihrem Debüt konnte Emeli Sandé weltweit riesige Erfolge einfahren, es hielt sich allein sieben Wochen an der Chartspitze Großbritanniens. Doch bei der mittlerweile 29-jährigen Künstlerin machte sich bald Erschöpfung breit. "Das mag jetzt vielleicht etwas dramatisch klingen, aber ich wollte einfach nur noch abtauchen. Einfach nur verschwinden", so Emeli Sandé. Der Rückzug gab ihr neue Kraft. Die Sängerin setzte sich mit ihrer eigenen Familiengeschichte auseinander, krempelte ihr Privatleben um und stellte fest: "Mir wurde klar, wie viel Freiheit ich eigentlich habe. Aber es ging ja darum, wirklich erwachsen zu werden: Also reifer mit diesen Freiräumen umzugehen und sie ab sofort für einen positiven Zweck einzusetzen. Es war also schon ein richtiger Neuanfang."

Die perfekte Mischung aus Soul und Pop

In dieser Phase der Selbstfindung entstand Emelis neues Album "Long Live The Angels", auf dem sie all die Gedanken und Gefühle der letzten Jahre verarbeitet. Auf 15 Tracks gelingt Emeli Sandé erneut die perfekte Mischung aus Soul und Pop, aus gefühlvollen Balladen wie "Shakes" und Up-tempo-Nummern wie "Garden". Die Höhen und Tiefen ihres Lebens spiegeln sich in der Musik wieder. "Wichtig war mir vor allem, dass das Album nicht überproduziert klingt", so Sandé, "und was die Vocals angeht, habe ich da wirklich alles gegeben!" 

"'Hurts' war einfach mal Klartext"

Hurts (Video)

Als ersten Vorgeschmack auf das neue Album veröffentlichte Emeli Sandé die Single "Hurts", die sie selbst als "Klartext" bezeichnet. "Das ganze Album handelt ja davon, dass ich nichts mehr zurückhalte, mich nicht länger selbst zensiere – und 'Hurts' war wie eine Explosion!" Der energiegeladene Track bildet eines der vielen Highlights auf der Platte. Aber auch mit "Breathing Underwater" zeigt Emeli Sandé ihre musikalischen Stärken. "Der ultimative Trip: eine Wiedergeburt, eine Selbstfindung", sagt die Sängerin selbst über den Song. Eines wird definitiv klar: Emeli Sandé hat sich selbst gefunden – inhaltlich, musikalisch, emotional und auch spirituell. 

Breathing Underwater (Video)

▶ Mehr Videos von Emeli Sandé ansehen

Emeli Sandé Album "Long Live The Angels "

▶ bei Amazon

▶ bei iTunes

▶ bei Saturn

▶ bei MediaMarkt


KOMMENTARE

Kommentar speichern