Backstage
Ennio Morricone BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

Facebook

News

18.05.2010

Ennio Morricone erhält Polar Preis

Ennio Morricone, Ennio Morricone erhält Polar Preis Polar Music Prize

Der schwedische Polar Preis gilt als der Nobelpreis der Musik und geht in diesem Jahr an den Komponisten Ennio Morricone. Die mit rund einer Million Euro dotierte Auszeichnung wird dem Meister der musikalischen Spannung für sein Lebenswerk verliehen, mit dem er ein halbes Jahrhundert Filmmusik von Regisseuren wie Pier Paolo Pasolini, Sergio Leone, Bernardo Bertolucci, Brian de Palma, Roman Polanski, Pedro Almodóvar oder auch Oliver Stone geprägt hat.

Der Polar Musik Preis wurde vor 19 Jahren von Stig Anderson, dem früheren Manager der Popgruppe Abba, ins Leben gerufen und hat bereits zahlreiche renommierte Preisträger erlebt. Zu den geehrten Künstlern zählen unter anderem der Trompeter Dizzy Gillespie, der Cellist Mstislav Rostropovitch und die Sänger und Komponisten Paul McCartney und Ray Charles. Der Polar Musik Preis wird durch den schwedischen König Carl Gustaf XVI an jeweils einen Vertreter aus der klassischen und der populären Musik überreicht. Als Künstlerin im populären Segment wird 2010 die isländische Sängerin Björk geehrt, die feierliche Übergabe der Polar Preise findet am 30. August 2010 in Stockholm statt. Informationen finden Sie auf www.polarmusicprize.org.


KOMMENTARE

Kommentar speichern