Backstage
Fabolous BACKSTAGE EXCLUSIV

News

01.09.2010

Fabolous strebt seinen Höhepunkt an

Fabolous, Fabolous strebt seinen Höhepunkt an

Lange Zeit war es ruhig um ihn, doch nun geht Fabolous wieder an den Start, um alles Vorangegangene zu überholen. Kürzlich verkündete der Rapper die Pläne über seine neue Platte "Loso's Way: Rise To Power", mit der er sein unterschätztes Talent endlich zum Glänzen bringen will.

 

"Das nächste Album ist 'Loso's Way'", so Fab in einem Interview. "Ich bringe das gerade zusammen. Ich mag es mich mit einem Schema der Dinge hinzusetzen und zu überlegen, wie ich es präsentieren möchte. Der Untertitel wird 'Rise To Power' sein. Ich denke, dass das nach meinem vergangenen Jahr angemessen ist und aufgrund der Tatsache, dass ich den nächsten Schritt mache… Ich habe immer noch das Gefühl, dass ich meine Geschichte erzähle. Ich war beständig, ich hatte Hits, aber ich habe nicht das Gefühl, jemals den Höhepunkt erreicht zu haben. Es stehen immer noch viele Dinge an und das Ende der Geschichte ist noch lange nicht erzählt."

 

Losos neues Album ist für November dieses Jahres angedacht. Wir sind gespannt, denn wer unterschätzt wird, der hat bekanntlich alle Asse im Ärmel. Was die vermeidlichen Reaktionen des Publikums angeht, zeigt sich Fabolous allerdings äußerst selbstbewusst und gechillt.

 

"Ein Teil dessen, dein Vermächtnis weiter zu geben, ist sich keine Sorgen zu machen, was alle darüber sagen werden. Es wird immer Leute geben, die schlafen… Dinge werden übersehen und die Menschen stecken dich in eine Schublade, doch ich bin nicht hier, um irgendjemandem etwas zu beweisen. Ich werde versuchen mich mit denjenigen zu connecten, die nicht erkennen, doch das ist nicht das Ziel meiner Karriere."


KOMMENTARE

Kommentar speichern