Backstage
Florence + The Machine, Florence + The Machine BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

Aktuelle Single

Facebook

News

26.01.2011

Grammy Nominierung!

Florence + The Machine, Grammy Nominierung!

Warum Florence Welch auf der Bühne eine derart exzentrische Performance auf die Bretter legt, das erklärte sie nun in einem Interview. Schuld an Flos Exzentrik sind die kleinen vollen Bars, in denen sie anfangs auftrat.

„Ich war immer ziemlich laut. Durch Lautstärke die Aufmerksamkeit der Leute zu gewinnen, das hat meinen Stil geprägt,“ sagt Flo über ihre außergewöhnliche Stimme. „Jeder in dem Laden trank und redete unentwegt. Man musste den Raum irgendwie unter sein Kommando bringen. Mit der Zeit gewann ich immer mehr Kontrolle und heute hören mir die Leute glücklicherweise von alleine zu, weshalb ich nicht mehr schreien muss, um ihre Aufmerksamkeit zu erregen.“

Die Schreierei hat sich allerdings gelohnt. Die 24-Jährige hat in diesem Jahr Aussicht auf einen Grammy in der Kategorie Best New Artist. „Ich freue mich riesig über die Nominierung. Aber ich fahre einfach hin und schaue mal, was passiert. Ich bin echt aufgeregt.“

Am 13. Februar werden die Grammys in Los Angeles vergeben.


KOMMENTARE

Kommentar speichern