Backstage
Fauré Quartett BACKSTAGE EXCLUSIV

Facebook

News

24.05.2011

TV-Tipp: Fauré Quartet im ZDF Morgenmagazin

Fauré Quartett, TV-Tipp: Fauré Quartet im ZDF Morgenmagazin © Mat Hennek / DG

Es ist ein Termin für Ausgeschlafene: Am kommenden Montag, 30. Mai gibt es im ZDF Morgenmagazin klassische und bereits mehrfach ausgezeichnete Musik zu erleben. Denn die Redaktion hat das Fauré Quartett eingeladen, zusammen mit den Moderatoren über Kunst, Klang und Klassik zu reden.

Und natürlich werden die Musiker auch Kostproben aus ihren verschiedenen Programmen geben und zeigen, wie weit das Spektrum der Ausdrucksmöglichkeiten für ein Klavierquartett sein kann. Zu den Stücken, die in der Sendung präsentiert werden, gehören nicht nur die Klassiker des Repertoires wie etwa von Felix Mendelssohn, sondern auch Popsongs, die in der Bearbeitung für die ungewöhnliche Besetzung neue Klangfarben entfalten. Also am kommende Montag von 5:30 bis 9:00 Uhr das ZDF einschalten und zum Frühstück gleich das erste Klassik-Highlight genießen.



KOMMENTARE

Kommentar speichern