Backstage
Fauré Quartett BACKSTAGE EXCLUSIV

Facebook

News

25.11.2009

Yellow Lounge mit dem Fauré Quartett und Alice Sara Ott

Fauré Quartett, Yellow Lounge mit dem Fauré Quartett und Alice Sara Ott © Mat Hennek / DG

Die Yellow Lounge macht wieder von sich reden. Denn in den kommenden Tagen stehen gleich zwei grandiose Termine auf dem Programm. Zum einen gastiert das Klassik-Clubbing-Event am Donnerstag, 26. November, von 21 Uhr an in Dresden in der „Scheune“, Alaunstraße 36-40. Mit dabei ist neben den DJs Studio17 und Sven Helbig das Fauré Quartett, das live auf der Bühne Auszüge aus seinem hochgelobten „Popsongs“-Programm bietet.

Zurück in Berlin dann gleich ein weiteres Highlight. Am Montag, 7. Dezember, präsentiert sich die Yellow Lounge erstmals im WMF in der Klosterstraße, einem der wichtigsten Clubs der Großstadt. Und damit dieses Event auch gebührend gefeiert werden kann, hat sich die junge Pianistin Alice Sara Ott als Live-Act angesagt. Sie gilt als führende Vertreterin der „Next Generation Chopin“ und wird Auszüge aus ihrem Chopin Album präsentieren, das im kommenden Januar das Chopin-Jubiläums-Jahr einleitet. Also vormerken und nicht vergessen: Yellow Lounge goes WMF goes Chopin!

Mehr über das Fauré Quartett und über Alice Sara Ott erfahren Sie auf KlassikAkzente.


KOMMENTARE

Kommentar speichern