Backstage
Fayzen, Fayzen BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

Aktuelle Single

Facebook

Produktdetail
Fayzen, Gerne allein, 00602557389920

Gerne allein

Format:
CD
Label:
Vertigo Berlin
VÖ:
12.05.2017
Bestellnr.:
00602557389920
Produktinformation:

Mit "Gerne allein" veröffentlicht Fayzen sein zweites Album - und man hört ihm auch im Jahr 2017 an, dass ihm die Dinge nicht egal sind. "Am Anfang der Produktion standen für mich ganz viele Fragen", erklärt der Musiker aus Hamburg. "Warum hat sich meine Exfreundin von mir getrennt? Warum ist mein Opa gestorben? Also: Wie geht man mit dem Verlassenwerden um? Was ist eigentlich meine Aufgabe? Gibt es Gott? Bin ich schuldig? Wie ist das eigentlich, wenn ich alleine dadurch, dass ich Sachen konsumiere, eine Weltordnung fördere, die ich in großen Teilen ablehne? Und ist es moralisch okay, wenn ich trotzdem glücklich bin? Was ist Wahrheit? Und wie komme ich ihr näher?"

Mit der Arbeit am Album ging er auf die Reise nach Antworten. Da ist der Vater, der mit 17 Jahren und 20 Mark in der Tasche aus dem Iran nach Deutschland kam, sein Abi nachholte, studierte, der drei, vier Jobs gleichzeitig machte und nach der Silvesternacht 2015 trotzdem überlegte, das Land wieder zu verlassen, weil er Angst hatte, die Stimmung gegen Zuwanderer könnte gefährlich kippen.

Da ist seine Mutter, die den Vater am Telefon kennenlernte, die sich in eine Stimme verliebte und einen Heiratsantrag annahm, ohne genau zu wissen, wie das Land sein würde, in das sie geht, und deren Mut mit dem Glück einer noch immer sehr nahen Ehe belohnt wurde, auf das Fayzen staunend und stolz schaut. Und aus dem sich für den Sohn aber auch eine ganz andere Fallhöhe ergibt. Solch eine Liebe beobachtet zu haben und dann verlassen zu werden. Dann zu erfahren, dass die Freundin das gemeinsame Baby abgetrieben hat. Dann nicht zu wissen, wohin einen das Leben treibt.

Fayzen singt auf so rührende Weise davon, dass es den Zuhörer ans Herz fasst. Das war schon auf seinem 2013er Album "Meer" so. Den Hip Hop hört man dort immer noch heraus, aber die meisten Titel sind weicher, stiller, Singersongwriter-Pop ohne Worthülsen und Instant-Gute-Laune-Lyrics. Er will die Welt mit seiner Musik unterhalten, aber auch die Menschen zu beanspruchen. "Gerne allein" ist eine persönliche Platte, ein neuer Versuch, an der Welt zu rütteln. Mit kleinen Geschichten aus einem Leben zwischen Hamburger Landungsbrücken und dem Teppichboden der Kindheit. Aufrichtig, offen, ohne Schutzschild oder Scham.

01. Intro (Quillagua)
02:40
02. Mondverlassen
03:23
03. Gerne allein
03:45
04. Baumwall
03:28
05. Herr Afshin
05:30
06. Freunde
03:14
07. Unschuldig
05:03
08. Mein Herz ist traurig
04:22
09. Blumen im Kopf
04:14
10. Liebe machen
04:36
11. Vater
03:12
12. 1000 Teile
04:15
13. Wundervoll
03:31
14. Lina
03:15
15. Outro (Quillagua)
03:20
KOMMENTARE

Kommentar speichern