Backstage
Folgenreich, Folgenreich BACKSTAGE EXCLUSIV

Facebook

Produktdetail
Dorian Hunter, 21: Herbstwind, 00602537137442

21: Herbstwind

Format:
CD
Label:
Folgenreich
VÖ:
19.04.2013
Bestellnr.:
00602537137442
Produktinformation:

Geisterjäger trifft Dämonenkiller. Denn jede Geschichte hat zwei Seiten!

Mit Folge 83 "Ein Leben unter Toten" der erfolgreichen Hörspielserie John Sinclair (Lübbe Audio) und der kommenden Folge 21 "Herbstwind" von Dorian Hunter wird ein ganz besonderes Hörspiel-Crossover realisiert.
Jede Folge "funktioniert" für sich, zusammen bieten sie aber das doppelte Hörvergnügen. John Sinclair ist zu Gast bei Dorian Hunter und umgekehrt. Ohne voneinander zu wissen, ermitteln beide im gleichen Fall. Das "Zusammentreffen" der beiden verspricht viel Action & Grusel. Und Spaß.

 

Folge 21: Herbstwind
Eine Handyaufnahme zeigt, wie der schottische Beerdigungsunternehmer Howard Little während einer Trauerrede mit einer ihm fremden Stimme spricht. Ein Fall von Besessenheit? Dorian Hunter nimmt die Ermittlung auf – und stellt bald fest, dass er nicht der Einzige ist, den die Ereignisse auf den Plan gerufen haben …

Altersempfehlung ab 16 Jahren
Gesamtspieldauer: ca. 72 Minuten
CD mit Wendecover (ohne John Sinclair-Hinweis)


Sprecher:
Dorian Hunter: Thomas Schmuckert
Doc Rawson: Jürgen Prochnow
Howard Little: Peter Woy
Blanche Everett: Gerlinde Dillge
John Sinclair: Frank Glaubrecht
Lady Sarah Goldwyn: Evelyn Gressmann
Glen Hoskins: Manfred Liptow
Donald Chapman: Frank Felicetti
Diane Coleman: Evamaria Bath
Lory Brendshaw: Maria Mägdefrau
Ryan Hutcheson: Uwe Hügle
Wirt Sean Cunningham: Gudo Hoegel
in weiteren Rollen: Carla Becker, Marianne Bernhardt


Credits:
Ein Mystery-Hörspiel von Marco Göllner - nach Motiven von Jason Dark und Ernst Vlcek
Produktion: Dennis Ehrhardt, Zaubermond Verlag
Skript, Regie, Tonproduktion: Marco Göllner
Aufnahmen: Alexander Rieß, CSC Studio, Hamburg | Gary Stack im Studio Konterfei, Berlin
Musik: MoorlandMusic
Titelmusik: Joachim Witt
Illustrationen: Mark Freier
Layout: Sebastian Hopf
Product Management: dp

KOMMENTARE

Kommentar speichern