News

24.06.2016

18 großartige Featurings: "Conversations" von Gentleman und Ky-Mani Marley ist da

Gentleman, 18 großartige Featurings: Conversations von Gentleman und Ky-Mani Marley ist da

Alles begann vor etwa zwei Jahren mit den Arbeiten an Gentlemans "MTV Unplugged": Deutschlands Reggae-Musiker Nummer 1 holte sich den Sohn des weltweiten Reggae-Musikers Nummer 1 auf die Bühne - Ky-Mani Marley. Im Rahmen dessen entstanden mit "No Solidarity" und "Redemption Song" zwei beeindruckende Featurings. 17 weitere hört ihr nun auf ihrem gemeinsamen Album "Conversations", das ab jetzt beim Musikhändler erhältlich ist. 

Zwischen Gentleman und Ky-Mani stimmte die Chemie von vorn herein - zuerst musikalisch, dann auch menschlich. Deshalb ist aus "Conversations" mehr als eine Collab geworden. Die beiden haben eine Menge miteinander geteilt, alle Titel des Albums werden hörbar geprägt von einem persönlichen Austausch, einer nachvollziehbaren Interaktion von Ideen und Gefühlen. 

Der fruchtbaren Zusammenarbeit bei Gentlemans MTV-unplugged-Konzert im August 2014 folgte eine Tour, in deren Verlauf die beiden Künstler zu Freunden wurden. Vor, nach und manchmal auch während der Konzerte legten sie in zahlreichen, zunehmend vertrauteren Gesprächen die Grundlage für "Conversations". Als wenig später Ky-Mani während eines Telefonats die Idee aufbrachte, ein gemeinsames Album aufzunehmen, waren sich die beiden schnell einig.

Die Geschwindigkeit, mit der sie an die Arbeit gingen, ist auch dem Willen geschuldet, die Früchte der gemeinsamen Tour-Tage und -Nächte möglichst frisch präsentieren zu wollen. Das gemeinsame Album geriet damit zu einer Art Projekt, das ganz nebenbei auch eine entsprechende, erfrischende Arbeitsweise mit sich brachte. Wie sich das Ergebnis anhört, erfahrt ihr indem ihr auf die folgenden Links klickt: 

Gentleman und Ky-Mani Marley Album "Conversations"

- bei Amazon

- bei iTunes

- bei Saturn 


KOMMENTARE

Kommentar speichern