Backstage
Georg auf Lieder, Georg auf Lieder BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

Aktuelle Single

Facebook

News

10.07.2014

"Alexanderplatz": Georg auf Lieder veröffentlicht Debütalbum im August

Georg auf Lieder, Alexanderplatz: Georg auf Lieder veröffentlicht Debütalbum im August

Viele Straßenmusiker träumen davon, eines Tages entdeckt zu werden, einen Plattenvertrag zu bekommen und ein Album zu produzieren. Für Georg auf Lieder wurde dieser Traum wahr. Der 26-jährige Musiker komponierte alle seine Songs selbst und gab sie gut zwei Jahre lang als Gitarre spielender Straßenkünstler auf dem Berliner Alexanderplatz zum Besten. Am 22. August 2014 erscheinen Georgs von Bescheidenheit, kreativer Leidenschaft und Großstadtpoesie geprägten Geschichten auf seinem ersten CD-Silberling.

"Alexanderplatz" ist ein facettenreiches, authentisches Debütalbum

"Alexanderplatz" ist ebenso vielschichtig und spannend, wie der Ort selbst, der dem Album seinen Namen gab. Georg auf Lieder verbindet in seinen Liedern klassische Singer-/Songwriter-Elemente mit einem modernen, frischen Sound. Ob auf dem nachdenklichen "Marine", dem melancholisch-introspektiven "Möwen" oder auf kraftvoll-mitreißenden Uptempo-Songs wie "Sommer" und dem augenzwinkernden "Tarzan und Jane". "Alexanderplatz" ist mal sensibel, mal romantisch und teils auch übersprudelnd vor unbändiger Energie – eben irgendwo zwischen Zuhören und Headbangen. Unter Aufsicht von Selig-Gitarrist und Producer Christian Neander und Michael Tibes, die bereits Größen wie Niels Frevert oder Pohlmann zu gutem Klang verhalfen, hat Georg auf Lieder im Kreuzberger Fuzz Factory Studio sein Erstlingswerk im vergangenen Frühjahr eingespielt.

Der Song "Marine" wird die erste offizielle Singleauskopplung

"Marine", der zweite Track auf dem Album, ist und macht nachdenklich und fast schon etwas traurig – allein die Drums sorgen für einen aufmunternden Takt. Georg weiß, wovon er spricht, wenn er mit melancholischer und sanft-rauher Stimme, begleitet von Klavier und feinen Cello- und Geigen-Klängen, von seinem Boot im Sturm singt. Um euch aufs Album einzustimmen, könnt ihr euch ins dazugehörige "Marine"-Video klicken und reinhören. Die Single wird ab 25. Juli 2014 als digitaler Track zum Runterladen verfügbar sein.

Das sagt Georg auf Lieder über sein Album

"Ich glaube, diese Platte ist so etwas wie mein ganz persönliches Diplom, mein Master. Nachdem ich die Schule geschmissen habe, gab es nur wenige Menschen, die wirklich an mich geglaubt haben. Ich habe viele Dinge getan, die in den Augen der meisten Leute wahrscheinlich aussichtslos waren; für mich waren es aber sehr wichtige Schritte. Ich habe getan, was ich tun musste: Mir selbst das Singen beigebracht und mich auf die Straße gestellt, um meine Lieder zu spielen. 'Alexanderplatz' könnte man nun als so eine Art Studienabschluss ansehen."

"Alexanderplatz" – Georg auf Lieders Master im Fach "Leben". Wir würden sagen, bestanden mit Bestnote! Ab 22. August 2014 könnt ihr euch selbst in voller Gänze davon überzeugen. Vorher werden wir euch aber noch mit weiteren Infos und musikalischem Input versorgen. Bald mehr.


KOMMENTARE

Kommentar speichern