Backstage
Georg auf Lieder, Georg auf Lieder BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

Aktuelle Single

Facebook

News

23.11.2016

Georg auf Lieder gibt Benefizkonzert in Hamburg

Georg auf Lieder, Georg auf Lieder gibt Benefizkonzert in Hamburg

Singer und Songwriter Georg auf Lieder gibt am 20. Dezember 2016 ein Benefizkonzert in seiner Heimatstadt Hamburg. Pünktlich zum Fest der Liebe wir er die Songs von seinem aktuellen  Album"Mano Grande" und bestimmt einige ältere Perlen im Generator Hostel direkt am Hauptbahnhof in Hamburg zum Besten geben.

Für den guten Zweck: Georg auf Lieder live

Die Hälfte der Merchandise- und die kompletten Tieketeinnahmen werden an die Caritas Hamburg gespendet. Der Verband setzt sich unter anderem für Obdachlose, Flüchtlinge und bedürftige Menschen ein. Per Facebook erklärte Georg seine Entscheidung dieses Konzert für die Caritas zu spielen folgendermaßen: "In letzter Zeit denke ich viel darüber nach, dass ich mir nicht mal ansatzweise vorstellen kann, wie es Menschen geht, die in wirklich krassen Notsituationen sind. Viele von uns sind so gesegnet mit einem funktionierenden sozialen Netz und haben einen Halt in wirklich schwierigen Lebenslagen. Für Alle, die dieses große Glück nicht haben, gibt es Organisationen wie die Caritas." Wer also noch ein musikalisches Weihnachtsgeschenk für den besten Freund oder die große Schwester sucht und gleichzeitig was für den guten Zweck spenden möchte, sollte das Benefizkonzert von Georg auf Lieder nicht verpassen. Ganz nebenbei ist er nämlich auch noch ein richtig toller Live-Künstler!

Die Tickets gibt es für einen fairen Preis von 11 € im Vorverkauf: 

▶  Georg auf Lieder Tickets fürs Benefizkonzert

 


KOMMENTARE

Kommentar speichern