Backstage
George Harrison, George Harrison BACKSTAGE EXCLUSIV

News

18.06.2009

GEORGE HARRISON: Let It Roll — The Songs Of George Harrison

Zusammengestellt von seiner Frau Olivia und digitally remastered von Giles Martin in den Londoner Abbey Road-Studios offeriert diese Kopplung einen wunderbaren diskographischen Querschnitt, dessen Fixpunkte »All Things Must Pass«, der phänomenale Erstling von 1970, mit 5 Songs und die beiden letzten Alben »Cloud 9« (1987) und »Brainwashed« (2002) mit zusammen 5 Songs sind. Neben weiteren Einzelstücken aus seinen Solo-Alben sind hier noch 3 seiner großen Beatles-Nummern in der Live-Version aus dem »Bangla Desh«-Konzert enthalten (»While My Guitar Gently Weeps«, »Something« und »Here Comes The Sun«) sowie zwei schwerlich zu findende Soundtrack-Songs, die zusammen mit Tom Petty geschriebene Nummer »Cheer Down« aus »Lethal Weapon II« und die Dylan-Komposition »I Don’t Want To Do It« aus »Porky’s Revenge«. Das Produkt im Special Packaging, designed ebenfalls von Olivia Harrison, enthält zudem ein 28-seitiges Booklet mit neuen Liner Notes und seltenen, teils unveröffentlichten Fotos, und ist seid dem 12. Juni erhältlich.


KOMMENTARE

Kommentar speichern