Backstage
Gonzales BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

News

26.09.2007

Gonzales beim Glenn Gould Festival in Berlin

Gonzales, Gonzales beim Glenn Gould Festival in Berlin

Gonzales (Produzent von Jane Birkin & Feist) eröffnet das Glenn Gould Festival in Berlin mit einer seiner unüber-
trefflichen Livedarbietungen. Akustisch und "Solo Piano" ist der ehemalige selbsternannte King Of Elektro seit 3 Jahren unterwegs.

Das stilvolle Gonzales Album Solo Piano, eine Hommage an und zugleich musikalischer Zwitter aus Keith Jarret, Eric Satie und feinstem Ragtime, war nicht nur als Livekonzert ein großer Erfolg. Es folgte die überragende Doppel-DVD From Major To Minor, die neben Livekonzerten, unbekannten privaten Videos, ulkigen Pianoworkshops auch durch Auftritte von Feist, Jamie Lidell, Mocky und Daft Punkt glänzte. Seine eben aufgeführte kanadische Gang wohnt zur Zeit meist in Berlin und wer weiss, wer beim anstehenden Gonzales Konzert in Babylon Kino in Berlin Mitte als Überraschungsgast erscheint. Glenn Gould ist ein langjähriger Held von Gonzales. Um so mehr freut es ihn das Eröffnungskonzert zu bestreiten.
 
02.10.2007
20 Uhr
Gonzales
Solo Piano "A Concert on Glenn Gould´s Chair"
 
Babylon Kino Berlin Mitte
Rosa-Luxemburg-Str. 30 • 10178 Berlin
Kino Karten/Kasse/Informationen: Fon: +49 - (0)30 - 24 25 969
 
Die Karten kosten an der Abendkasse 20 Euro.


KOMMENTARE

Kommentar speichern