Backstage
Gregory Porter BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

Aktuelle DVD

Aktuelle Blu-ray

News

23.10.2015

Album mit Goldrand - Gregory Porters “Liquid Spirit” erscheint mit fünf Bonus-Tracks

Gregory Porter, Album mit Goldrand - Gregory Porters Liquid Spirit erscheint mit fünf Bonus-Tracks

Es ist kaum zu glauben. Geschlagene zwei Jahre sind mittlerweile verstrichen, seit Gregory Porter sein Blue-Note-Debütalbum "Liquid Spirit" veröffentlichte. Doch noch immer scheint das Album omnipräsent zu sein und neue Schlagzeilen zu generieren. In den deutschen Jazzcharts liegt es zur Zeit auf Platz 3. Und könnte bald wieder ein bisschen weiter nach oben rücken. Denn jetzt erscheint das mit einem Grammy prämierte Album noch einmal in einer Special Edition, zu erkennen am Goldrand um das bekannte Cover, mit fünf hörenswerten Bonus-Tracks. Neben einem Duett mit Jamie Cullum ("Don't Let Me Be Misunderstood"), einem Claptone-Remix von "Liquid Spirit" und einer Aufnahme des Standards "When You Wish Upon A Star" bietet diese Special Edition auch zwei Songs, die Gregory Porter eigens für zwei britische Werbespots aufgenommen hat.  Für die letztjährige Weihnachtskampagne der Einzelhandelskette Marks & Spencer reiste Porter virtuell ins Jahr 1963 zurück, um im Duett mit der 2000 verstorbenen Ikone Julie London eine entspannte Bossa-Nova-Version des Frank-Sinatra-Klassikers "Fly Me To The Moon" einzusingen. Und für die Kartoffelchips-Marke Ritz Crisp interpretierte Porter, der von Jazz FM gerade zum zweiten Mal in Folge zum internationalen Jazzkünstler des Jahres ernannt wurde, schließlich den Evergreen "Puttin' On The Ritz" neu. Für alle Gregory-Porter-Fans gibt es außerdem eine weitere gute Nachricht: Im April 2016 soll endlich ein neues Album des allseits beliebten Sängers erscheinen.

18.11.15 Leipzig - Haus Auensee

19.11.15 Baden Baden - Festspielhaus

21.11.15 Kassel - Stadthalle

22.11.15 Bielefeld - Stadthalle

23.11.15 Hannover - Theater am Aegi


KOMMENTARE

Kommentar speichern