Backstage
Gregory Porter BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

Aktuelle DVD

Aktuelle Blu-ray

News

25.02.2016

Gregory Porter verrät, was im Jazz erlaubt ist und was nicht

Gregory Porter, Gregory Porter verrät, was im Jazz erlaubt ist und was nicht

"Ganz gleich, ob man auf Punk, Grunge oder frühen Rock'n'Roll steht, in jeder Musik steckt wahrscheinlich etwas, mit dem man sein ganzes Leben verbracht hat und von dem gar nicht wusste, dass es Jazz ist", meint Gregory Porter in der britischen Ausgabe des Lifestyle-Magazins GQ. "Man würde ja auch klassische Musik nicht auf der Basis einer einzigen gehörten Wagner-Melodie beurteilen. Der Schirm des Jazz ist so groß und weit. Wenn man kein Saxophon mag, sollte man es mit einem Sänger versuchen, wenn man keine Sänger mag, mit einem Gitarristen." Wichtig ist, die Scheuklappen abzulegen und sich dieser Musik, die im Laufe ihrer über hundertjährigen Geschichte schon so viele unterschiedliche Formen und Farben angenommen hat, erst einmal vorurteilsfrei zu nähern.

In seinem Beitrag für GQ erklärt der Sänger auch für Laien verständlich, auf welchen Beat man bei Jazzkonzerten tunlichst nicht klatschen oder schnippen sollte und welchen Jargon Jazzmusiker benutzen. Außerdem gibt er einen kurzen Einblick in einige Kapitel der Jazzgeschichte, die ihn selbst geprägt haben. Dabei flüchtet er sich nie in graue Theorie, sondern gibt sein Insider-Wissen in lebhaften Farben weiter.

Aber wenn man wirklich wissen möchte, was im Jazz alles erlaubt und möglich ist, besucht man am Besten selbst ein Konzert des Grammy-Preisträgers. Gelegenheit dazu wird man bereits im Mai haben, wenn Gregory Porter – dann mit seinem brandneuen Album im Reisegepäck - auf Deutschland-Tournee kommt. Weitere Auftritte bei Jazzfestivals in Leverkusen, Aalen und Ingolstadt sind für November angekündigt.

 

Gregory Porter live in Deutschland

11.05.2016      Bremen, Die Glocke Großer Saal, Glocke JazzNights

12.05.2016      Düsseldorf, Mitsubishi Electric Halle

14.05.2016      Frankfurt, Alte Oper Frankfurt

15.05.2016     München, Philharmonie im Gasteig

17.05.2016     Dortmund, Konzerthaus Dortmund

18.05.2016      Berlin, Philharmonie Berlin

19.05.2016      Nürnberg, Meistersingerhalle Nürnberg

27.05.2016      Hamburg, Stadtpark Freilichtbühne

08.07.2016      Eisenstadt, Schlosspark Esterházy

04.11.2016      Leverkusen, Forum Leverkusen, 37. Leverkusener Jazztage 2016

05.11.2016      Aalen, Stadthalle Aalen, 25. Aalener Jazzfest

06.11.2016      Ingolstadt, Ingolstädter Jazztage


KOMMENTARE

Kommentar speichern