Backstage
Grobschnitt, Grobschnitt BACKSTAGE EXCLUSIV

News

28.05.2015

Die deutsche Krautrock Legende im exklusiven Portrait

Grobschnitt, Die deutsche Krautrock Legende im exklusiven Portrait

Grobschnitt. Ein Name wie er im Krautrock-Buche steht! Dass sich Grobschnitt allerdings in keinerlei Schublade stecken lassen können (und wollen), bewiesen sie bereits in den 70er und 80er Jahren mit ihren 14 Studioalben – die allesamt zwischen Wahnsinn, Improvisation und Experimentierfreude changieren.

Um sich anlässlich ihrer nun erschienenen Super-Deluxe-Box 79:10 selbst ein Bild von der Hagener Band zu machen, haben sich unsere Freunde von uDiscover Music auf einen Roadtrip zurück in die Zukunft, Richtung Breckerfeld bei Hagen begeben. Dort trafen sie Lupo, Eroc und Willi Wildschwein in ihrem Ton-Studio, aßen Kuchen und ließen sich aus erster Hand berichten, wie das damals war… mit der Musiklandschaft in Deutschland, auf den 1300 gespielten Konzerten, auf Tour mit Grobschnitt.

Alles auf Anfang

Die Kult-Band rekapituliert ihre Anfangstage, ihren turbulenten musikalischen Werdegang sowie die imposanten (und nicht immer ganz legalen) Liveshows. Drummer und Ton-Ingenieur Eroc erklärt zusätzlich noch wie das Remastering der 79:10 Box ablief, um sie schließlich mit seinen Bandkollegen für uns auszupacken. Die Video-Reihe ist quasi ein Feuerwerk an Anekdoten – von eingeschlossenen Hausmeistern, brennenden Hosenbeinen und dem ganz normalen Tour-Wahnsinn, einer Band, die sich selbst auch nicht allzu Ernst nimmt.

 

Neugierig? Dann seht hier die erste Episode Alles Auf Anfang:

 

 

Mehr Geschichten & Legenden rund um die Musik findest Du bei:
uDiscover Music | Facebook | Grobschnitt Website | Grobschnitt auf Facebook


KOMMENTARE

Kommentar speichern