Backstage
Gustavo Dudamel BACKSTAGE EXCLUSIV

Facebook

News

29.09.2016

Bewegte Bilder - "ttt" stellt Gustavo Dudamels neues Projekt vor

Jeden Sonntag berichtet das ARD-Kulturmagazin "ttt – titel, thesen, temperamente" über aktuelle Vorkommnisse in der Kulturlandschaft. Am 9. Oktober geht es um Gustavo Dudamels Projekt rund um Mussorgskis "Bilder einer Ausstellung".

Gustavo Dudamel, Bewegte Bilder - ttt stellt Gustavo Dudamels neues Projekt vor © Mark Hanauer

Am 4. November erscheint im Hause Deutsche Grammophon Gustavo Dudamels neues Album. Neben "Eine Nacht auf dem kahlen Berge" von Modest Mussorgski und Tschaikowskys berühmtem Walzer aus "Schwanensee", haben die Wiener Philharmoniker unter der Leitung des venezolanischen Dirigenten auch Mussorgskis "Bilder einer Ausstellung" aufgenommen und gleichzeitig in Zusammenarbeit mit dem "Simón Bolivar Symphony Orchestra of Venezuela" und Kindern des Wiener Musikprojekts "Superar" ein außergewöhnliches Musikprojekt für junge Leute ins Leben gerufen.

"ttt" dokumentiert in der Sendung am 9. Oktober die kreativen Ideen des Musikvermittlungs-Visionärs Gustavo Dudamel, der erneut junge Menschen mit der positiven Kraft der Musik in Berührung bringt.




KOMMENTARE

Kommentar speichern