Backstage
Gustavo Dudamel BACKSTAGE EXCLUSIV

Facebook

News

09.11.2016

Mehr als Musik - Gustavo Dudamels neues Album transportiert kreativen Esprit

Am 2. Dezember erscheint Gustavo Dudamels Album "Pictures at an Exhibition" mit einer Sammlung berühmter, russischer Kompositionen. Den Walzer aus Tschaikowskys Ballettmusik "Schwanensee" kann man jetzt schon anhören.

Gustavo Dudamel, Mehr als Musik - Gustavo Dudamels neues Album transportiert kreativen Esprit © Vern Evans

Modest Mussorgskis sinfonische Dichtung "Eine Nacht auf dem kahlen Berge", seine "Bilder einer Ausstellung" in der Bearbeitung von Maurice Ravel und der Walzer aus Tschaikowskys Ballettmusik "Schwanensee" sind absolute Publikumslieblinge. Gustavo Dudamel hat die Werke gemeinsam mit den Wiener Philharmonikern aufgenommen und in diesem Kontext gleichzeitig in Zusammenarbeit mit dem "Simón Bolivar Symphony Orchestra of Venezuela" und Kindern des Wiener Musikprojekts "Superar" ein außergewöhnliches Musikprojekt für junge Leute auf die Beine gestellt. Das Album bringt die Kraft der Musik zum Ausdruck und zeichnet Gustavo Dudamel einmal mehr als kreativen Visionär aus. Tschaikowskys Walzer erscheint bereits vor der Veröffentlichung des gesamten Albums im Stream und zum Download und kann dann ab dem 2. Dezember um die anderen Werke ergänzt werden.

 


KOMMENTARE

Kommentar speichern