Backstage
Gusttavo Lima, Gusttavo Lima BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

Aktuelle Single

Facebook

News

14.05.2012

Gusttavo Lima

Gusttavo Lima ist gerade Protagonist eines modernen Märchens. Es ist noch nicht lange her, da war der junge Brasilianer einer von vielen – doch mittlerweile hat der stets gut gelaunte Sunnyboy einen kometenhaften Aufstieg hingelegt. Begonnen hat dieser Siegeszug in seinem Heimatland - von da aus eroberte er erst Südamerika, dann Teile Europas, um nun auch bei uns sein Album "Gusttavo Lima e Você" zu veröffentlichen und damit im Sommer 2012 mächtig für Furore zu sorgen.

Rückblick: Gusttavo Lima erblickt 1990 im kleinen Dorf Olegário im Staat Minas Gerais im Südosten Brasiliens das Licht der Welt. Wie so viele Kinder wächst er in ärmlichen und einfachen Verhältnissen auf. Mit zarten neun Jahren entscheidet er sich bereits für die Musik. Er möchte Instrumente spielen und singen lernen. Dieser Wunsch ist umso bemerkenswerter, wenn man die anderen Jungs in seinem Alter sieht: Sie alle wollen Fußballer werden.

Für einen Musiklehrer ist kein Geld da und deshalb leiht sich Gusttavo Lima Instrumente von Bekannten aus und bringt sie sich einfach selbst bei. Das geht beeindruckend schnell und verdeutlicht so schon früh sein großes musikalisches Talent. Der Autodidakt begnügt sich nicht nur mit der Gitarre – sondern möchte es richtig wissen und lernt akustische und elektrische Gitarre, Bratsche, Bass und später auch Akkordeon zu spielen.

Schon schnell bemerkt Gusttavo, dass er nicht nur mit musikalischem Talent gesegnet ist. Er ist auch ein verdammt guter Entertainer und möchte auf die Bühne, um Massen zu erfreuen und zu unterhalten. Es kommt zu ersten Auftritten als Support für lokale Größen oder Backgroundsänger. Doch dem ehrgeizigen Gusttavo ist das nicht genug – er übt wie besessen, schreibt eigene Songs, um sich auf große Reise zu begeben und seine Heimatstadt zu verlassen.

Es ist zunächst keine leichte Zeit für ihn, der Erfolg will sich nicht so recht einstellen. Er schlägt sich heimatlos von Stadt zu Stadt durch und es gibt Tage, an denen er nichts zu essen hat. Doch Gusttavo glaubt an sich, sein Talent und beweist Durchhaltevermögen. Sukzessive macht er sich in einen Namen in der brasilianischen Musikszene. Die Clubs, die er bespielt werden größer und voller und mit 18 Jahren sieht ihn der Manager der brasilianischen Stars Jorge & Mateus.

Er ist begeistert von Gusttavo und bietet ihm an, für und mit ihm zu arbeiten. Von nun an reitet Gusttavo auf einer einzigen Erfolgswelle, die nicht zu stoppen ist. 2010 erscheint in Brasilien sein Debütalbum "Inventor de Amores" ("Erfinder der Liebe") und wird zum riesen Erfolg. Der Nachfolger toppt aber alles. Für "Gusttavo Lima e Você" (Gusttavo Lima und Du) erhält er Platin, die Single "Balada" wird  zum Hit und Ende 2011 kommen 54 000 Zuschauer ins Stadion in Goiânia, um sich von Gusttavo verzaubern zu lassen.

Doch auch der nicht portugiesisch sprechende Teil Südamerikas hat Feuer gefangen und so ist Gusttavo mittlerweile ein Superstar von Argentinien bis Mexiko, vom Atlantik bis zum Golf von Mexiko. Im Sommer 2012 erscheint "Gusttavo Lima e Você" auch bei uns und das Album hat es in sich. Die 23 Songs überzeugen durch ihr tolles Songwriting, ihre Abwechslung und Gussttavo Limas unverwechselbarer Art. Das Album ist live aufgenommen und der Hörer bekommt einen guten Einblick, was für eine riesen Party ein Konzert von Gusttavo Lima sein muss.

Unterstützt von einer tollen Band, Backgroundsängern und Sängerinnen und einem enthusiastischen Fan-Chor werden Songs wie die Single "Balada", "Arrasta" oder "Caso Consumado" zu bombastischen Latino-Krachern, die vor Energie nur so sprühen. Man möchte sofort die Reise zur Copacabana antreten und mitfeiern. Dass das Leben nicht immer nur eine einzige Party ist, hat Gusttavo selber erleben müssen. Und deshalb kann er auch anders. So wird sein breites musikalisches Spektrum bei Songs wie "Eu Te Achei", "Demais Da Conta" oder "Eu Vou" erst richtig deutlich.

Die ruhigen, epischen Songs gehen unter die Haut und berühren, wenn Gusttavo sie inbrünstig und mit viel Herz vorträgt. Gusttavo Lima schreibt sein persönliches Märchen weiter fort. Das nächste Kapitel findet nun nicht mehr ausschließlich in Südamerika statt, sondern bei uns und passend im kommenden Sommer 2012. Es wird ein guter werden. 


KOMMENTARE

Kommentar speichern