Backstage
Helene Fischer, Helene Fischer BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

Aktuelle Single

Facebook

News

29.04.2014

Helene Fischer ist die deutsche Punktefee beim diesjährigen ESC

Helene Fischer, Helene Fischer ist die deutsche Punktefee beim diesjährigen ESC

Die Punktevergabe des Eurovision Song Contest ist ja bekanntlich Kult. Die freudige Botschaft "Twelve Points Go To" kommt aus Deutschland dieses Jahr von keiner Geringerin, als Helene Fischer. Sie wird sich während der weltweit größten Musikshow am 10. Mai live von der Reeperbahn in Hamburg melden und verkünden, wie Deutschland gevotet hat.

Das Erste überträgt live aus Kopenhagen

Am 10. Mai ab 21 Uhr überträgt Das Erste die Finalshow des Eurovision Song Contest 2014, live aus Kopenhagen. Die Hambruger Reeperbahn wird jedoch bereits ab 20:15 Uhr im Countdown-Fieber sein, wenn Barbara Schöneberger die Sendung "Eurovision Song Contest 2014 - Countdown für Kopenhagen" moderieren wird. Die Moderatorin begrüßt dort neben Punktefee Helene Fischer unter anderem Adel Tawil und Jan Delay.

"Grand Prix Party" live vom Spielbudenplatz in Hamburg

Im Anschluss an das Finale ist auf der Reeperbahn aber noch nicht Schluss: Ab 0.15 Uhr startet die "Grand Prix Party" ebenfalls live vom Spielbudenplatz in Hamburg. Für Deutschland geht die Band Elaiza mit ihrer aktuellen Single "Is It Right" an den Start. Wir sind gespannt und drücken die Daumen.

 


KOMMENTARE

Kommentar speichern