Backstage
Hotei, Hotei BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

Facebook

News

25.09.2015

Willkommen bei Universal Music: Hotei startet mit dem Album "Strangers" international durch

Hotei ist in seiner Heimat Japan schon seit Jahrzehnten ein gefeierter Künstler und hatte bereits Auftritte mit Weltstars wie David Bowie, Andy Mackay (Roxy Music), INXS, Blondie, Joni Mitchell und vielen mehr. Mit seinem neuen Album "Strangers" wagt er nun den endgültigen Sprung auf die internationale Bühne. Der Longplayer erscheint am 16. Oktober 2015 und lässt Rock, Dance, Punk und Electro auf außergewöhnliche Art und Weise miteinander verschmelzen. Einen ersten Vorgeschmack gibt die Single "How The Cookie Crumbles feat. Iggy Pop", die ihr im obigen Lyric-Video hören könnt.

Hotei im Studio mit Schwergewichten der Musikwelt

Iggy Pop? Genau, ihr habt richtig gelesen. Der Godfather of Punk ist auf gleich zwei Album-Tracks zu hören und leiht ihnen seine unverkennbare Stimme. Andere Schwergewichte der Musikwelt, mit denen Hotei für "Strangers" ins Studio ging, sind Richard Z. Kruspe von Rammstein/Emigrate, Matt Tuck von Bullet For My Valentine, Noko von den Electro-Pionieren Apollo 440 und die aus Texas stammende Sängerin Shea Seger.

Gast-Musiker: Alles andere als unbekannt

So mag das Album zwar "Strangers" (dt.: Unbekannte) heißen, wurde aber tatsächlich mit Musikern aufgenommen, die alles andere als unbekannt sind. Auch die Liste der Gast-Songschreiber und -Produzenten sollte Musikkenner aufhorchen lassen: Youth (Pink Floyd, Verve, Killing Joke), Leo Abrahams (Brian Eno, Paolo Nutini) und Stephen Lipson (Jeff Beck, Grace Jones, Hans Zimmer) waren mit von der Partie.

Das Album "Strangers" von Hotei jetzt vorbestellen

Hotei, der den Spitznamen "Samurai der Gitarre" trägt, demonstriert auf seiner neuen Platte eindrucksvoll, wie facettenreich sein Ansatz als Songwriter und Gitarrenvirtuose ist, wenn er epische Instrumentals mit zeitgenössischen Kompositionen kombiniert. In Japan hat er bereits mehr als 40 Millionen Alben verkauft, in anderen Teilen der Welt ist er vor allem für seinen Song "Battle Without Honor Or Humanity" bekannt, den Quentin Tarantino zum Titelsong des Film-Klassikers "Kill Bill" machte. Das neue Album "Strangers" von Hotei könnt ihr euch hier vorbestellen:

>>> Hotei Album "Strangers" Download bei Amazon oder iTunes

>>> Hier "How The Cookie Crumbles feat. Iggy Pop" von Hotei anhören


KOMMENTARE

Kommentar speichern