Backstage
Iggy Azalea, Iggy Azalea BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

Aktuelle Single

Facebook

News

27.02.2015

Jetzt ansehen: Iggy Azalea präsentiert das Video zu "Trouble feat. Jennifer Hudson"

Für den Dreh ihres Videos zu "Trouble feat. Jennifer Hudson" versuchte sich Iggy Azalea erstmals auch als Skript-Autorin und Regisseurin. Inspirieren ließ sich die Rapperin unter anderem von der klassischen Gangster-Love-Story um Bonnie und Clyde. Passend zum groovigen 70er Funk- und Motown-Sound des Tracks, erwarten euch Schlaghosen und Farrah-Fawcett-Gedächtnis-Haarwellen.

Jennifer Hudson als taffe Polizistin | Iggy Azalea als naive junge Dame

"Trouble" erschien bereits auf Iggy Azaleas 2014er Album "Reclassified". Jennifer Hudson schlüpft im Clip in die Rolle einer taffen Polizistin, während Iggy eine etwas naive junge Frau spielt, deren Freund in Konflikt mit dem Gesetz kommt. Wie die Geschichte für die 24-Jährige ausgeht, seht ihr euch am besten jetzt im Video zu "Trouble" an.

>>> Hier Iggy Azaleas Video zu "Trouble feat. Jennifer Hudson" ansehen

>>> Viele weitere Videos von Iggy Azalea findet ihr hier


KOMMENTARE

Kommentar speichern