Backstage
In Extremo, In Extremo BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

Aktuelle Single

Facebook

News

17.12.2015

In Extremo kündigen neues Album "Quid Pro Quo" für 2016 an

In Extremo, In Extremo kündigen neues Album Quid Pro Quo für 2016 an

2015 war ein sehr bewegtes Jahr für In Extremo: Seit genau 20 Jahre bespielen die sieben Berliner nun die Bühnen sämtlicher Rock- und Metal-Festivals sowie der mittelalterlichen Pilgerstätten Europas. Mit ihrem Jubiläumsfestival "20 Wahre Jahre" haben In Extremo im September 2015 auf der Loreley an zwei aufeinander folgenden Abenden vor jeweils 12.500 Zuschauern zwei Jahrzehnte Bandgeschichte gefeiert. Nun neigt sich das Jubiläumsjahr dem Ende, doch das ist für In Extremo noch lange kein Grund, sich in ihrem Erfolg zu sonnen.

In Extremo starten mit neuem Album "Quid Pro Quo" ins neue Jahr

Die Band hat sich vor dem Jahreswechsel schon wieder in den Proberaum verzogen, um an dem Nachfolger für das 2013er Erfolgsalbum "Kunstraub" zu arbeiten. Mit ihrem letzten Album schafften In Extremo es bis auf Platz #2 der deutschen Charts. Nun werden die Weichen für 2016 gestellt: Unter dem Namen "Quid Pro Quo" soll das neue Album bereits in der ersten Jahreshälfte 2016 erscheinen.

Vorfreude: Erlebt "20 Wahre Jahre" zu Hause

Bis es soweit ist, darf man sich schon mal über die Weihnachtstage vorfreuen und so lange noch die Zeit mit den dieses Jahr erschienenen Katalogboxen "20 Wahre Jahre", wahlweise als CD- oder Vinyl-Box überbrücken. Oder ihr seht euch noch einmal das Jubiläumsfestival von der Loreley an: Der WDR Rockpalast hat die Band bei ihren Auftritten begleitet und eine abendfüllende Doku gedreht. Die perfekte Unterhaltung für gemütliche Winterabende findet ihr hier


KOMMENTARE

Kommentar speichern