Backstage
Indila BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

Indila, Mini World, 00602547092342

Mini World

(Deluxe Edition)

Aktuelle Single

Indila, Dernière Danse, 00602537635139

Dernière Danse

(eSingle)

News

24.04.2014

Indila im Interview über ihr Debütalbum "Mini World" und ihre Inspirationsquellen

Indila, Indila im Interview über ihr Debütalbum Mini World und ihre Inspirationsquellen

Indila zählt nach Stromae zurzeit zweifellos zu den heißesten Musik-Exporten Frankreichs: Seit dem Release ihrer ersten Single "Dernièrè Danse" geht es für die schöne Französin steil nach oben. Im Frühjahr 2014 erschien ihr Debüt-Album "Mini World", das prompt den Spitzenplatz in den französischen iTunes-Charts erreichte. Mit ihrer zweiten Single "Tourner Dans Le Vide" führt sie ihren Erfolg nun fort. Im Interview verrät euch die Pariserin, die gebürtig Adila Sedraia heißt, wie sie selbst ihre Musik beschreibt, was sie inspiriert und worum es ihr beim Musik machen geht. 

Indila vereint verschiedene Musikstile: Club, Pop, Oriental und Urban

Indila kam durch ihr Elternhaus bereits früh in den Kontakt mit klassischer Musik. Allerdings ist es ihrer Schwester zu verdanken, dass sie ihre Begeisterung für andere Genres entdeckte: "Meine Schwester sagte mir: 'Ich zeige dir den Rest der Welt.' Dank ihr entdeckte ich die Vielfalt der Musik." Wenig später folgten bereits Kooperationen mit französischen Rappern wie Soprano, Nessbeal, Rohff und TLF. Der große Durchbruch folgte schließlich durch ihre Zusammenarbeit mit dem Produzenten und Songwriter Skalpovich. Scalp, wie der Franzose gern genannt wird, vereint Stile wie Club, Pop, Oriental und Urban – eine Mischung verschiedener Genres, wie man sie heute in der Musik von Indila wiedererkennt.

Ihre Musik bezeichnet Indila selbst als "Variété World"

Indilas bunte Mischung diverser Genres lässt sich mit Worten schwer beschreiben. Davon könnt ihr euch im Album-Player selbst überzeugen. Die Französin selbst wagt jedoch einen Definitions-Versuch und bezeichnet ihre Musik schlicht als "Variété World": "'Variété' (Verschiedenheit), weil ich mit den Liedern auf meinem Album 'Mini World' versucht habe, eine Hommage oder eine Ehre an die große, französische Musik zu geben. 'World' (Welt) steht für alle bunten Einflüsse, die die Welt mir gibt." 

Indilas Album "Mini World" soll einen Platz schaffen, in dem jeder seine Sorgen vergessen kann

Inhaltlich dreht sich Indilas Album "Mini World" um Geschichten aus ihrem Leben: Um Reisen, Erinnerungen und Erfahrungen. "Es geht um meine eigene Miniwelt", erklärt sie. "Wenn ich schreibe, halte ich die Welt, in der ich lebe, auf dem Papier fest." Durch ihre Musik bewahre sich Indila zudem ihre kindliche Leichtigkeit, wie sie sagt: "'Mini World' ist eine Welt, in der wir unsere Sorgen vergessen, in der wir uns erinnern, dass es wichtig ist, zu singen, zu tanzen, wie Kinder zu sein. Es ist ein Album, das sich an die großen Kinder richtet, die wir alle noch sind."

Für Indila steht die Musik an erster Stelle

Indila genießt ihren Erfolg, die Zusammenarbeit mit anderen Künstlern und die Vielfalt der französischen Musik. Die Musik selbst ist für Indila aber stets am Wichtigsten: "Es zählt mehr, was ich mit den Leuten teile, als das, was ich bin. Das ist das was die Leute lieben. Wenn ich Musik höre, interessiert mich die Musik die diese Person begleitet mehr, als die Person selber. Als Erstes kommt die Musik, ich als Künstlerin bin zweitrangig." Man darf gespannt sein, was wir in Zukunft noch von der sympathischen Französin hören. Eines ist jetzt schon klar: Sie schafft es, sich immer wieder mit spielender Leichtigkeit in die Herzen ihrer Fans zu singen.

>>> Seht hier das Video "Tourner Danse Le Vide" von Indila

>>> Seht hier das Video "Derniére Danse" von Indila

>>> Jetzt Indilas Debüt-Album "Mini World" bei iTunes oder bei Amazon bestellen


KOMMENTARE

Kommentar speichern