Backstage
Jack Slaughter BACKSTAGE EXCLUSIV

Facebook

News

23.01.2009

Burgerrezept

Neben Schminktipps gibt es bei Jack Slaughter auch etwas für die ganz harten Männer! Im McDougal's existiert ein Burger, den noch nie eine Frau gegessen hat und nach dessen Genuss noch kein Mann einen Gute-Nacht-Kuss bekam. Der McFreak ist eine raffinierte Komposition aus exquisiten Zutaten.  


Burgerrezept „McFreak"

Man nehme zwei angetoastete Hälften eines Mohnbrötchens und bestreiche die Unterseite mit Sardellenpaste und die Oberseite mit Erdnussbutter. Auf beide Hälften kommt dann eine ordentliche Portion zerdrückter Kapern. Nun kommen auf die untere Hälfte Artischocken und Tintenfischringe. Das ganze garniert man jetzt mit frischem, klein gehacktem Knoblauch. Am besten eine halbe Knolle. Am Schluss wird das Erdnussbutter-Oberteil mit einer gegrillten Scheibe herzhaftem Bergkäse belegt. Danach drückt man genüsslich beide Hälften leicht zusammen.

Viel Spaß beim nachkochen und Guten Appetit!


Jack Slaughter hat sehr mutige Fans!




KOMMENTARE

Kommentar speichern