News

25.12.2015

Der musikalische Jahresrückblick 2015 – mit Ariana Grande und Asterix

Ariana Grande nimmt Weihnachten ganz entspannt und Asterix kommt zu früh

 

Weihnachtlich chillen mit Ariana Grande

Ariana Grande versüßt die besinnliche Zeit: Nur eine Woche vor Weihnachten überrascht die Superstimme mit der Veröffentlichung von "Christmas & Chill". Die brandneue EP besteht aus einem weihnachtlichen Intro und den fünf Tracks "Wit It This Christmas", "December", "Not Just On Christmas", "True Love" und "Winter Things". Frisches Material, nachdem sie erst im Oktober 2015 mit der Single "Focus" einen Wahnsinns-Hit landet und mit ihrer Who Is Fancy-Kollaboration "Boys Like You" nur einen Monat den Ohrwum-Song des Jahres veröffentlicht. Nicht zuletzt macht sie mit dem Launch ihres neuen Parfüms ARI by ARIANA GRANDE von sich reden. Diese Powerfrau ist einfach nicht zu stoppen, darum können wir uns im neuen Jahr auch auf ein brandheißes Album namens "Moonlight" freuen.

Der geheime Asterix

Der bis dahin streng geheim gehaltene 36. Asterix-Band macht Schlagzeilen: Eine Münchner Buchhandlung legt ihn schon zwei Tage vor Verkaufsstart aus. Die Abenteuer des kleinen listigen Helden und seines beleibten Freundes Obelix sind seit Jahren fester Bestandteil der Comic-Szene und auch die Hörspiele erfreuen sich großer Beliebtheit. Den neuesten Band "Der Papyrus des Cäsar" kann man natürlich auch als Hörspiel anhören.

>>> Ariana Grande EP "Christmas & Chill" Download bei iTunes oder Amazon

>>> Hier seht ihr die Musik-Videos von Ariana Grande

>>> Hier erfahrt ihr mehr über die Kult-Hörspiele mit Asterix 

>>> Alle Monate des Jahresrückblicks findest du hier


KOMMENTARE

Kommentar speichern