Backstage
James Bay, James Bay BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

James Bay, Chaos And The Calm, 00602547189455

Chaos And The Calm

(Deluxe Edition)

Facebook

News

30.08.2015

James Bays Debüt "Chaos And The Calm" erreicht Platin in Großbritannien: Das macht den Singer / Songwriter so besonders

James Bay, James Bays Debüt  Chaos And The Calm erreicht Platin in Großbritannien: Das macht den Singer / Songwriter so besonders

Wir gratulieren: James Bays Debüt-Album "Chaos And The Calm" hat in Großbritannien Platin-Status erreicht. Der Longplayer wurde im März 2015 veröffentlicht und hat sich nun schon über 300.000 Mal verkauft. Es handelt sich dabei um den Nachfolger seiner erfolgreichen "Hold Back The River"-EP, deren gleichnamiger Titeltrack bereits im November 2014 die UK-Charts aufgemischt hat. Die perfekte Eintrittskarte in die klangliche und emotionale Welt von James Bay ist "Hold Back The River" allemal – denn schon hier treffen eindringliches Storytelling und gefühlvolles Songwriting so aufeinander, dass man einfach hinhören muss. Doch auch jeder weitere Song seiner ersten Scheibe verspricht Emotionen und Gänsehautmomente.

2015 ist ein sehr erfolgreiches Jahr für James Bay: Zahlreiche Auftritte und Preise zeichnen seinen Weg

Mit massivem Rückenwind ins neue Jahr gestartet, war eindeutig, dass 2015 das Jahr von James Bay wird: Er absolvierte seinen ersten US-Fernsehauftritt bei "Late Night with Seth Meyers" und die Liste der Medien, die den 24-Jährigen als "Artist To Watch" einstufen, beinhaltete neben Spotify, Buzzfeed und Entertainment Weekly auch Mashable, The Guardian und das Q Magazine. Als Gewinner des BRITs 2015 "Critics' Choice Awards" wurde James Bay bereits am 4. Dezember 2014 enthüllt: Der Newcomer tritt damit in die Fußstapfen von Vorjahressiegern wie Florence + the Machine, Ellie Goulding, Jessie JEmeli Sandé und Sam Smith

Vom Vorprogramm zum Star: James Bay begeistert mit seiner ausdrucksstarken Stimme

James Bay stammt aus der nördlich von London gelegenen Kleinstadt Hitchin. Er sammelte jedoch nicht nur in den einschlägigen Venues Londons reichlich Erfahrung, sondern konnte sich sogar schon die Bühne mit den Rolling Stones teilen. In deren Vorprogramm trat er im Sommer 2013 im Hyde Park auf. Seither hat James ausverkaufte Tourneen mit Kodaline, John Newman und Tom Odell absolviert. Der passionierte Hutträger ist ein begnadeter Gitarrenspieler und ein noch besserer Songwriter, der nun selbst ganz oben mitmischt. Auch in diesem Jahr gibt er ausgiebige Konzerte quer durch Europa und Australien. Dabei wird der sympathische James Bay sich wieder mit seiner ausdrucksstarken Stimme und seinen Folkrock-Melodien direkt ins Herz seiner Zuhörer singen. 

>>> Überzeugt euch von James Bays Talent und hört mehr von ihm


KOMMENTARE

Kommentar speichern