Backstage
James Bay, James Bay BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

James Bay, Chaos And The Calm, 00602547189455

Chaos And The Calm

(Deluxe Edition)

Facebook

News

21.04.2016

The Rolling Stones EXHIBITIONISM: James Bay leitet durch die neuste Ausstellung seiner Idole

Hinter dem Wunsch von James Bay, seine eigene Rock-Musik zu machen, steht ein ganz besonderer Bandname: The Rolling Stones. Die Rock-Urgesteine sind seine absolute Lieblingsband, seine Idole und sein maßgebender, musikalischer Einfluss. Was für eine Ehre war es da für den 25-Jährigen, dass er noch vor der offiziellen Ausstellungs-Eröffnung die neue Installation EXHIBITIONISM der Stones bestaunen durfte. BBC Music hat ihn dazu mit einer Kamera durch die heiligen Hallen der Londoner Saatchi Gallery begleitet und seine Faszination in bewegten Bildern eingefangen. Schaut sie euch hier an.

Sie sind sein non plus ultra: James Bay über die Faszination "The Rolling Stones"

"Sie sind eben so eine richtige Rock'n'Roll Gitarren-Band. (...) Diese Ausstellung ist deshalb ein riesen Ding für mich", sagt James Bay vorab mit großer Vorfreude. Bedächtig betritt er mit dem Team von BBC Music die Saatchi Gallery. The Rolling Stones beeinflussen den jungen Rock-Musiker schon sein Leben lang. Sichtlich beeindruckt steht er vor einer Projektion, die die Tour-Entwicklung der Stones zeigt; Zahlen, von denen James Bay noch träumen mag. Zu den besten Konzert-Ausschnitten der Rock-Legenden rutscht ihm dann nur ein beeindrucktes: "Heftig", raus. Dem gibt es nicht hinzuzufügen, schauen wir doch immerhin auf fast 55 Jahre Bandgeschichte zurück.

Wiedererkennung par excellence: James über das legendäre Band-Logo

Er ist fasziniert von der Originalität, als James Bay sich die alten Tour-Plakate der Stones anguckt. Das aufwendige Artwork von damals haut ihn um. Doch im Fokus jedes Plakats ist dieses eine Symbol, mit dem jeder The Rolling Stones verbindet. "Ich hab es immer geliebt. Ich war immer aufgeregt, wenn ich das Logo irgendwo entdeckt habe, weil ich wusste, es hat etwas mit den Rolling Stones zu tun", kommentiert James und deutet auf den Mund mit ausgestreckter Zunge. Es hat ihn letztendlich auch zu seinem eigenen Artist-Logo inspiriert. Der Musiker, der immer einen Hut trägt, aus dem die langen Haare schauen. Sein Hintergedanke dabei: Er würde sich einen ähnlichen Wiedererkennungswert wünschen, wenn Leute sein Logo sähen und es sofort mit seiner Musik verbünden.

James Bay, Cover-Artwork von "Let It Go"

James Bay, James Bay Let It Go Cover

The Rolling Stones Bühnen-Outfits: Auch modisch unverkennbar

Die EXHIBITIONISM Ausstellung in London zeigt neben dem Werdegang von The Rolling Stones, selbstverständlich auch eine große Auswahl der aufwendigen Bühnen-Outftis von Mick Jagger, Keith Richards und Co. Und selbst diese haben den erfolgreichen Newcomer nicht kalt gelassen: "(...) Was mich noch inspiriert: Die Art wie sie sich anziehen!" Dabei geht James Bay noch einen Schritt weiter, denn nicht nur in Sachen Präsentation hatten The Rolling Stones die Nase vorn - sie haben aus seiner Sicht den Weg für viele Bands nach ihnen geebnet. James sagt: "Sie bereiteten die Welt für diese neue Art von Musik vor. (…) Zum Beispiel für Bands wie Muddy Waters." Wie recht er damit hat. 

Die Stones outen sich als Fans des 25-Jährigen

Als Ronnie Wood, seit 1975 Mitglied von The Rolling Stones, James Bay erstmals bei den British GQ Awards 2015 live sah, haute es ihn vom Stuhl: "Ich saß mit Keith Richards an einem Tisch und wir sagten uns beide: Wow! Der Kleine hat es!" Was für ein Kompliment für den jahrelangen Stones-Fan. Die Krönung dieser fanatischen Liebe kam noch im gleichen Jahr, in Form eines gemeinsamen Auftritts. Zur Opening-Night seines dreitägigen, ausverkauften Konzert-Aufenthalts in Londons Brixton Academy, begab es sich, dass Bay und Wood ein episches Gitarren-Doppel zum The Faces-Song "(You Know) I'm Losing You" darboten. Die einmaligen Aufnahmen gibts hier:

>>> Die Musik-Videos von James Bay findet ihr hier

>>> Hier die Videos von The Rolling Stones ansehen

>>> James Bay Album "Chaos And The Calm" Deluxe-Edition CD bei Amazon oder Download bei iTunes


KOMMENTARE

Kommentar speichern