Backstage
Jamie Cullum, Jamie Cullum BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

Facebook

News

23.07.2004

Jazzige Sommer-Sounds von Jamie Cullum und Till Brönner

Jamie Cullum, Jazzige Sommer-Sounds von Jamie Cullum und Till Brönner

Der Jazz ist schon seit längerem kein reines Männer-Thema mehr. Zwar setzt sich die Leserschaft der auf Jazz spezialisierten Magazine nach wie mit überwältigender Mehrheit aus den "Herren der Schöpfung" zusammen, aber selbst in Frauenzeitschriften, von denen mancher Mann noch heute denkt, daß dort nur die drei klassischen KKK-Themen (Kosmetik, Kochen, Kinder) abgehandelt würden, hat der Jazz einen Platz erobert. In der aktuellen Ausgabe des Frauenmagazins Freundin werden beispielsweise die beiden smarten Jazzstars Jamie Cullum und Till Brönner mit ihren neuen Alben vorgestellt.

Und zwar nicht nur Wort und Bild, sondern per beiliegender CD auch musikalisch. Diese nicht käuflich erwerbbare 4-Track-CD enthält jeweils zwei Songs von Jamie Cullum ("I Could Have Danced All Night" & "These Are The Days") und Till Brönner ("So Right, So Wrong" & "Antonio's Song"). Und wir bieten JazzEcho-Lesern und natürlich auch -Leserinnen jetzt die einmalige Chance, sich von uns ein Exemplar der CD "Sommer-Sounds" frei Haus zuschicken zu lassen - natürlich nur solange der Vorrat reicht. Deshalb sollte man nun so schnell wie möglich eine E-Mail mit dem Titel "Sommer-Sounds" und der eigenen Postanschrift an feedback@jazzecho.de schicken... und dann darauf hoffen, daß man zu den glücklichen Gewinnern gehören wird. In der aktuellen Ausgabe der Freundin werden auch noch Eintrittskarten für die kommenden Deutschland-Konzerte von Jamie Cullum verlost. Vielleicht verführt dies ja den einen oder anderen JazzEcho-Leser dazu, uns einmal fremdzugehen?


KOMMENTARE

Kommentar speichern