Aktuelles Album

Aktuelle Single

News

26.09.2016

Mit "Wild One" veröffentlicht Jamie-Lee ein neues Video

Jamie-Lee drückt gerade wieder die Schulbank um ihr Abitur zu machen. Vorher hat sich der 18-jährige K-Pop-Fan jedoch noch einen langersehnten Traum erfüllt und ist nach Seoul, der Hochburg für K-Pop, gereist. Dort hat Jamie-Lee nicht nur allerhand Spannendes und Witziges erlebt, sondern auch gleich noch das Video zur zweiten Single "Wild One" ihres Albums "Berlin" gedreht.

Jamie-Lee in Seoul: "Wild One"

In der Hauptstadt Südkoreas lässt Jamie-Lee sich für ihren neuen Clip mit einem Freund durch die nächtlichen Straßen treiben und hat jede Menge Spaß: Beim Billiard, Schaufensterbummel, beim Essen und auf dem Rummel. Die The Voice Of Germany-Gewinnerin singt, tanzt und rappt sich durch Seoul und macht damit ganz klar: She's a "Wild One"!

Jamie-Lee, Jamie-Lee Wild One

Die Regie für "Wild One" übernahm Chris Noltekuhlmann. Der Berliner hat bereits einige Erfahrung im Musikvideobereich. So hat er unter anderem das Video "Cinema Paradiso" für Till Brönner gedreht und mit Künstlern wie Jennifer Rostock und der Alex Mofa Gang zusammengearbeitet. 

Jamie-Lee, Jamie-Lee Wild One

 


KOMMENTARE

Kommentar speichern