Backstage
Jay-Z, Jay-Z BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

Facebook

News

24.05.2009

Jay-Z kauft sich von Def Jam frei!

Jay-Z, Jay-Z kauft sich von Def Jam frei!

In einem Interview mit rapradar.com bestaetigte Jay-Z die Tage, dass er 5 Millionen Dollar auf den Tisch blaettern musste, damit er weiterziehen durfte und seine Platten in Zukunft via Live Nation veröffentlichen kann. Böses Blut gibt es jedoch keines. Immerhin kann man ja auf eine äußerst erfolgreiche Zusammenarbeit zurückblicken.

Jay-Z: "Ich kann nur ehrlich sagen, dass die Arbeit mit Doug Morris und LA Reid eine einzigartige und erfüllende Erfahrung war und ich respektiere die Beiden immens. Ich war beinahe meine ganze Kariere lang ein Teil dieser Familie. Doug und ich haben direkt und einzigartig mit einander verhandelt. Doug hat gewonnen, aber eigentlich haben wir beide letztendlich davon profitiert. Ich danke ihm für die Erlaubnis absolut unabhängig zu sein. Nicht jeder Künstler hat die Möglichkeit seine eigene Musik zu besitzen."

Na denn, wünschen wir Jigga mal ein ertragreiches 2009! Der Typ wird wohl noch 'ne Weile Geschichte schreiben.


KOMMENTARE

Kommentar speichern