Backstage
Jay-Z, Jay-Z BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

Facebook

News

20.01.2010

Bono, Jay-Z und Swizz Beatz nehmen Track für Haiti auf

Jay-Z, Bono, Jay-Z und Swizz Beatz nehmen Track für Haiti auf

U2-Gitarrist The Edge bestaetigte nun, dass Bono, Jay-Z und Swizz Beatz aktuell an einem gemeinsamen Track arbeiten, welcher als Appell an die Hilfe für Haiti dienen soll. Denn nach dem schweren Erdbeben mit der Stärke von 7.0, welches die Insel vergangene Woche auf das Schwerste erschütterte und in unvorstellbares Leid stürzte, brauchen die Bewohner Haitis jede Hilfe, die sie bekommen können. Mittlerweile sind 100.000 Menschen um ihr Leben gekommen, weitere 100.000 Tote werden erwartet, mehr als 1.5 Millionen Menschen sind obdachlos.

 

Laut The Edge kontaktierte Swizz U2 Frontmann Bono, der ohnehin weltweit für seinen Charity-Einsatz bekannt und geehrt wurde, um mit ihm die Idee eines Benefiz-Songs zu besprechen.

 

"Letzte Nacht schrieb er einen Song", so The Edge. "Bono bekam einen Anruf von einem Produzenten, Swizz. Er und Jay wollten etwas für Haiti tun. So kam Bono damit zu mir und so waren wir letzte Nacht dann hier. Wir schrieben einen Song, stellten ihn fertig, nahmen ihn auf und schickten ihn zu ihnen zurück. Also wird es das nächste Ding, das ihr von uns hört!"

 

Auch Swizz Beatz bestätigte die Benefiz-Collabo per Twitter: "Ich, Bono und Hova haben etwas über Haiti zu sagen. Stay tuned. Ich habe euch doch gesagt, dass ich an etwas Großartigem für Haiti arbeite. Sie brauchen uns!!"

 

So ist es. Haiti braucht weiterhin jede Hilfe. Gebt auch ihr euch einen Ruck, sofern ihr es noch nicht getan habt, und helft denen, die in Haiti alles verloren haben!


KOMMENTARE

Kommentar speichern