Backstage
Jean-Yves Thibaudet BACKSTAGE EXCLUSIV

Facebook

News

14.06.2017

"American Dreams" – Jean-Yves Thibaudet bei den Ludwigsburger Schlossfestspielen

Diesen Juni ist Pianist Jean-Yves Thibaudet mit Werken von Gershwin, Bernstein und Rachmaninow live zu erleben.

Jean-Yves Thibaudet, American Dreams – Jean-Yves Thibaudet bei den Ludwigsburger Schlossfestspielen © Decca / Kasskara

Auf seinem Album "Gershwin: Piano Concerto, Rhapsody in Blue", das im Jahr 2010 von der Decca veröffentlicht wurde, widmete sich Jean-Yves Thibaudet bereits dem Werk George Gershwins. Dafür spielte der französische Pianist u.a. das Klavierkonzert in F-Dur des US-amerikanischen Komponisten ein, das er am 28. Juni im Rahmen des Klavier-Festival Ruhr in Wuppertal darbieten wird.

Zudem gastiert Thibaudet in diesem Jahr bei den Ludwigsburger Schlossfestspielen, wo der Pianist am 29. Juni unter dem Titel "American Dreams" mit Gershwins Klavierkonzert in F-Dur sowie mit Werken von Bernstein und Rachmaninov zu erleben ist.

 


KOMMENTARE

Kommentar speichern