Backstage
Jeanette Biedermann BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

Aktuelle Single

Facebook

News

03.02.2012

Jeanette macht sich für Brustkrebs-Vorsorge stark!

Jeanette Biedermann, Jeanette macht sich für Brustkrebs-Vorsorge stark!

Jeanette hat am Donnerstag in Wien den P.R.I.M.A. Award für besonders feinfühlige Kommunikation mit Brustkrebspatientinnen verliehen. "Ich habe eine sehr gut Freundin, die schwer an Brustkrebs erkrankt ist und alles gut überstanden hat. Es ist ein Thema, das mir sehr nahe geht", sagte die 31- Jährige. Ausgezeichnet wurde heuer das Unfallkrankenhaus Kalwang in der Steiermark.

Jeanette geht selbst regelmäßig zur Brustkrebsvorsorgeuntersuchung. "Früher war ich nachlässiger, aber wenn man älter wird, wird es immer wichtiger", meinte die Sängerin. Sie tastet auch regelmäßig in der Dusche nach etwaigen Knoten. "Das sollte jede Frau machen", so Jeanette.

Beim Award 2012 standen Menschen aus dem beruflichen Umfeld von an Brustkrebs erkrankten Frauen im Mittelpunkt. "Die Nominierung erfolgte durch jene, die am besten wissen, wer sie mit Verständnis und feinfühliger Kommunikation begleitet hat. Die Patientinnen selbst", so Initiatorin Elisabeth Mattes.

Der Preis ging heuer an das Unfallkrankenhaus Kalwang in der Steiermark. Judith Pöllinger hatte ihren Arbeitgeber nominiert, da dieser sie besonders beim Wiedereinstieg nach Operation und Chemotherapie unterstützt hat. "Ich bin glücklich, in so einem tollen Betrieb arbeiten zu können", sagte Pöhlinger.


KOMMENTARE

Kommentar speichern