Backstage
Jessie J BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

Facebook

News

25.08.2014

"Bang Bang" bei den MTV VMAs 2014: Seht den gemeinsamen Auftritt von Jessie J, Ariana Grande und Nicki Minaj

Jessie J, Bang Bang bei den MTV VMAs 2014: Seht den gemeinsamen Auftritt von Jessie J, Ariana Grande und Nicki Minaj

In der Nacht vom 24. auf den 25. August 2014 stand das The Forum in Inglewood, Kalifornien, Kopf: Die 31. MTV Video Music Awards (VMAs) sorgten für ein Star-Aufgebot der Extraklasse und eine Show, die Fans und Kritikern noch lange in Erinnerung bleiben wird. Schon die große Eröffnung der spektakulären Award-Verleihung hinterließ ein optisches wie akustisches Ausrufezeichen: Die drei Powerladys Jessie J, Ariana Grande und Nicki Minaj präsentierten ein Medley ihrer aktuellen Singles "Break Free", "Anaconda" und "Bang Bang". 

Ariana Grande überzeugte in futuristischem weiß mit ihrer Single "Break Free"

Award-Gewinnerin Ariana Grande machte den Anfang und entführte die Anwesenden und die Zuschauer in eine futuristische Welt, die stark an das Musikvideo ihrer aktuellen Single erinnerte. In futuristischem weiß präsentierte sie "Break Free", diesmal allerdings ganz ohne Live-Unterstützung ihres Featuring-Partners Zedd, der übrigens ebenfalls einen Award entgegen nehmen durfte. Besonders beeindruckend: Die Newcomer-Sensation scheint nichts aus der Puste bringen. Trotz gewagter Tanzeinlagen, traf Ariana Grande nämlich jeden Ton. 

Lasst euch von Nicki Minaj in den Dschungel entführen und seht ihre "Anaconda" Performance

Die Sängerin und Schauspielerin wurde anschließend von Nicki Minaj abgelöst, die in den vergangenen Wochen mit ihrer aktuellen Single für Schlagezeilen sorgte. Und so überrascht es wenig, dass nach auffälligem Cover und einem gewagten Musikvideo auch ihr "Anaconda" Live-Auftritt den ein oder anderen Hingucker bot. In Dschungel-ähnlicher Kulisse zeigten von der Decke hängende Tänzer, was sie können. Nicki Minaj und die sie umringenden Tänzer legten zudem eine zu den Lyrics passende Po-lastige Performance hin. 

Drei Ladies, eine Bühne: Seht hier die gemeinsame "Bang Bang" Performance

Schließlich gelang es Jessie J in schickem Mini-Kleid, die Bühne ganz allein nur mit ihrer Stimme zu füllen, bevor sie für die zweite Stophe ihrer aktuellen Single "Bang Bang" gesangliche Unterstützung von einer sich in der Zwischenzeit wieder umgezogenen Ariana Grande erhielt. Um das Power-Trio komplett zu machen, kam letztlich auch Nicki Minaj wieder auf die Bühne zurück und gemeinsam performten sie eine kraftvolle und energetische Version ihres gemeinsamen Featurings. Übrigens: Das offizielle Musik-Video zum Song feierte in derselben Nacht ebenfalls Premiere. 

>>> Seht hier den gemeinsamen Auftritt von Jessie J, Ariana Grande und Nicki Minaj

>>> Seht hier das offizielle Musik-Video zu "Bang Bang"

>>> Hier erfahrt ihr, wer einen der begehrten VMAs gewonnen hat

>>> Bestellt euch hier die eSingle "Bang Bang" von Jessie J feat. Ariana Grande und Nicki Minaj bei Amazon oder iTunes

>>> Bestellt euch hier die eSingle "Anaconda" von Nicki Minaj bei Amazon oder iTunes

>>> Bestellt euch hier die eSingle "Break Free" von Ariana Grande und Zedd bei Amazon oder iTunes


KOMMENTARE

Kommentar speichern